Paderborn

Paderborner Land

Paderborn überzeugt

Die 1200-jährige Dom- und Universitätsstadt ist der unbestrittene Mittelpunkt des Paderborner Landes. Hier mischen sich die Spuren der langen Geschichte harmonisch mit dem Flair einer modernen Großstadt. Das gibt Paderborn einen besonderen Reiz, der jedes Jahr Millionen von Besuchern anzieht.

Ein Spaziergang durch Paderborn, das sind Sprünge durch die Jahrhunderte: Von den mittelalterlichen Kaiserpfalzen zum berühmten Drei-Giebel-Rathaus der Weserrenaissance in der modernen Fußgängerzone ist es nur ein kurzer Weg.

Kaiserpfalz und Rothobornpader in Paderborn, Foto: I. Vogedes
© I. Vogedes
Schloss Neuhaus in Paderborn, Foto: K. H. Schäfer
© K. H. Schäfer

Von der Quelle zum Schloss

Direkt im Zentrum, inmitten von reizvollen Grünanlagen, entspringen auch die 200 Quellen der Pader, die der Stadt ihren Namen gaben.

Folgt man dem Flusslauf, erreicht man nach nur vier Kilometern die Residenz Schloss Neuhaus, ein Prachtbau der Weserrenaissance, mit Barockgarten und ausgedehnten Parkanlagen ein idealer Ausgangspunkt für genussvolle Radtouren in die landschaftlich schöne Umgebung.

GPS Touren

Nie wieder vom Weg abkommen, immer und überall wissen, wo man ist und wo es langgeht - das ist zweifellos der Traum eines jeden Radfahrers.

Mit einem Satellitennavigationsgerät am Lenker lässt er sich ganz einfach in die Realität umsetzen. Die Tourist Information Paderborn möchte Ihnen diesen unbeschwerten Radfahrgenuss ermöglichen und bietet daher GPS-Geräte im Verleih an.

Weitere Information finden Sie auf der unten angegebenen Homepage.

Segway Tour in Paderborn, Foto: Jan Braun
© Jan Braun

Tipps für Paderborn:

  • Paderquellen
  • Historisches Rathaus
  • Residenz Schloss Neuhaus
  • Diözesan Museum
  • Heinz Nixdorf Forum
  • Radfahren, Wandern, Segway

Tourist Information Paderborn
Marienplatz 2a
33098 Paderborn
Tel.: 05251 88-2980
Fax: 05251 88-2990
tourist-info(at)paderborn.de
www.paderborn.de