Kleiner Stadtspaziergang in Paderborn

 

Menschen vor einem historischen Gebäude in Paderborn
© Tourist-Information Paderborn


Von der mittelalterlichen Stadtmauer durch das wunderschöne Paderquellgebiet zum Paderborner Dom, der Kaiserpfalz und dem berühmten Rathaus ist es nur ein kurzer Weg.

Der kleine Stadtspaziergang kommt (fast) ohne Jahreszahlen aus und unterhält mit netten Geschichten

 

Ihr Gruppenerlebnis

Stadtführung pro Gruppe (bis 25 Personen)
90 Minuten                                                                   65 €

Termine:
ganzjährig, täglich, nach Verfügbarkeit

Barrierefreiheit:
Die Führung ist auch barrierefrei möglich.

 

Busfahrer schaut aus dem Busfenster
© gbk

Anreise & Service für Busse:


Paderborn liegt an der Autobahn A 33. Die A 33 trifft beim Autobahnkreuz Bielefeld auf die A 2 (Ruhrgebiet-Hannover) und beim Autobahnkreuz Wünnenberg/Haaren auf die A 44 (Dortmund-Kassel).
Die Paderborner Autobahn-Ausfahrten der A 33 sind (von Norden nach Süden): Sennelager, Schloß Neuhaus, Elsen, Zentrum und Mönkeloh.

 

Wenn Sie mit dem Auto oder Motorrad nach Paderborn kommen, weist Ihnen das Parkleitsystem den Weg: zunächst zu den großen Parkquartieren und je näher Sie kommen, zu den darin zusammengefassten Parkplätzen.
Eine Übersicht aller Parkplätze und Parkhäuser finden Sie auf den Internetseiten des ASP Paderborn.
www.asp-paderborn.de

 

Anreise mit Bus und Bahn:

Paderborn hat drei Bahnhöfe:
den zentralen Hauptbahnhof, sowie den Bahnhof Kasseler Tor (an der Warburger Straße) und den Nordbahnhof (an der Nordstraße).
 

Busparkplätze und Haltestelle für Reisebusse

Reisebushaltestelle zum Ein- und Ausstieg:
Reisebushaltestelle Heiersstraße (Innenstadt, Nähe Dom)
(Hinweis: der Domplatz ist mit dem Bus nicht befahrbar, es gibt keine Wendemöglichkeit)
Navigationsadresse: Heiersstraße 5 (Nähe Domgässchen)
Zufahrt vom inneren Stadtring (d.h. Gierswall, Heierswall oder Detmolder Str.) in die Heiersstraße, Ausfahrt über Giersstraße


Busparkplätze:
Reisebusparkplatz in Stadtzentrum: Maspernplatz vor der PaderHalle
Navigationsadresse: Heiersmauer 45
Anzahl der Parkplätze: 7
Entfernung zur Dom und Rathaus ca. 15 Min. Fußweg
Gastronomie in der Nähe: in der Mühlenstraße bzw. Straße „Kisau“ gibt es mehrere Cafés und Restaurants
 

Ausweichbusparkplätze:
Ausweichparkplatz 1: Schützenplatz
Navigationsadresse: Fürstenweg 36
Entfernung zum Dom und Rathaus: ca. 1,5 km

Ausweichparkplatz 2: Hoppenhof
Navigationsadresse: Stedener Feld 14 (Nähe IHK und Stadtverwaltung)
Entfernung zur Innenstadt: ca. 3,5 Kilometer
Gastronomie in der Nähe: Kantine der Stadtverwaltung
Öffnungszeiten: Mo.-Do. 7.30 Uhr–15.30 Uhr, Fr. 7.30 Uhr –15.00 Uhr.
Dort befinden sich auch Toiletten.
Mit den Stadtbussen des PaderSprinters kann man ab der Haltestelle "Stedener Feld" mit den Linien 6 oder 68 in die Innenstadt fahren. Die Haltestelle liegt nur einen kurzen Fußweg entfernt. Informationen zu den Abfahrtszeiten: www.padersprinter.de
 

Toiletten für Busreisende:
Großen Busgruppen empfehlen wir, die eine Autobahnraststätte oder einen Parkplatz an der A33 vor Paderborn anzusteuern, da die Kapazitäten der öffentlichen und Netten Toiletten sehr begrenzt sind.
Von Süden kommend:
- Autohof Mönkeloh an der Ausfahrt 28 "Paderborn-Mönkeloh" (ca. 7,5 km vor Paderborn)
- Autobahn-Parkplatz "Letzter Heller" zwischen den Ausfahrten 30 und 29 (ca. 13 km vor Paderborn)

Von Norden kommend:
- Autobahn-Parkplatz "Lippesee" zwischen den Ausfahrten 24 und 25 (ca. 7 km vor Paderborn)

Öffentliche Toiletten in Paderborn:
- Westerntor/Westernmauer, Ecke "Alte Torgasse"
- Zentralstation/Busbahnhof
- Neuhäuser Tor, Ecke "Westernmauer"
- Rosentor/Liboriberg, an der Bahn-Fußgängerunterführung
- Marienplatz, Ecke "Am Abdinghof"
- Dom/Kaiserpfalz, Ecke "Am Ikenberg"
- Tiefgarage Königsplatz (Zugang nur mit Parkticket)
- Parkhaus Rolandsweg (Zugang nur mit Parkticket)
- Parkhaus Neuhäuser Tor (Zugang nur mit Parkticket)

Die Benutzung der öffentlichen Toilettenanlagen ist kostenfrei. Sämtliche Toilettenanlagen sind rollstuhlgerecht ausgestattet.

In der Innenstadt Paderborns steht zudem im Einkaufszentrum "Libori-Galerie" am Kamp und im Hauptbahnhof Paderborn jeweils eine größere (kostenpflichtige) Toilettenanlage zur Verfügung. Diese sind ebenfalls für Rollstuhlfahrer geeignet.

Nette Toiletten in der Innenstadt von Paderborn:
Verschiedene Restaurants und Cafés bieten für Paderborn-Besucher im Rahmen der Aktion "Nette Toilette" ihre Gästetoiletten als öffentliche Toiletten kostenlos an.
Teilnehmende Betriebe und weitere Informationen: www.die-nette-toilette.de

Werkstätten
MAN Truck & Bus Service Paderborn-Mönkeloh
Borchener Straße 326
33106 Paderborn-Mönkeloh
Tel. 05251 39092-0
Fax 05251 3909279
Service.Paderborn-Moenkeloh(at)man.eu
https://www.mantruckandbus.com

Autohaus Heinrich Rosier GmbH
Nutzfahrzeugzentrum
Oberes Feld 19
33106 Paderborn
Tel. 05251 77400
mercedes-benz.paderborn(at)rosier.de
https://www.rosier.de

Weitere Informationen und Buchung


Tourist-Information Paderborn
Irmgard Kemper/ Ingrid Vogedes
Marienplatz 2a
33098 Paderborn
Tel. 05251-88 29 80

tourist-info(at)paderborn.de
www.paderborn.de

Ihre Ansprechpartnerin für Gruppen- und Busreisen beim Teutoburger Wald Tourismus: 

Ina Bohlken, Tel. 0521-967 33 289, i.bohlken@teutoburgerwald.de