Das Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle"

Geprüft. Verlässlich. Detailliert.

Qualität durch die Kennzeichnung "Reisen für Alle"

"Reisen für Alle" ist die bundesweit gültige Kennzeichnung des Deutschen Seminar für Tourismus Berlin e. V. im Bereich Barrierefreiheit und auch das Qualitätssiegel für unser Projekt „Leistungsketten für barrierefreies Reisen“. Notwendige Informationen werden zuverlässig durch ausgebildete Erheber für die Gäste erfasst und mit klaren Qualitätskriterien bewertet. Diese wurden in mehrjähriger Zusammenarbeit und Abstimmung mit Betroffenenverbänden sowie touristischen Akteuren entwickelt.

Information zur Barrierefreiheit

Das Kennzeichen „Information zur Barrierefreiheit“ signalisiert, dass detaillierte und geprüfte Informationen zur Barrierefreiheit für alle Personengruppen vorliegen.

Barrierefreiheit geprüft

Das Kennzeichen „Barrierefreiheit geprüft“ basiert auf „Information zur Barrierefreiheit“ und bedeutet, dass zusätzlich die Qualitätskriterien für bestimmte Personengruppen teilweise oder vollständig erfüllt sind.

Ergänzende Piktogramme

Das Logo „Barrierefreiheit geprüft“ wird um Piktogramme ergänzt. Sie signalisieren, welche Anforderungen das Angebot für die entsprechenden Personengruppen erfüllt.