Hotel Mügge am Iberg

  • Oerlinghausen
  • Hotels

Beim Tönsberglager – auf halber Strecke der Etappe 08 der Hermannshöhen von Bielefeld nach Detmold – sehen Sie in östlicher Richtung das Golddorf Währentrup – ein Abzweig geht zum Hotel „MÜGGE am Iberg“ – beim Wasserpark in Währentrup.

 


Das familiengeführte Haus zeichnet sich durch eine warme, angenehme Atmosphäre aus und verfügt über ein Restaurant mit Kamin, eine Sonnenterrasse und eine Bierstube.

Ein Konferenzraummit moderner Tagungstechnik, eine doppelte Bundeskegelbahn und ein großer Saal für Feste ergänzen das Angebot des Hotels.

Das Haus ist ein 3-Sterne-Komfort-Hotel mit 60-Betten (EZ / DZ / Suiten), alle mit DU/WC, teils Balkon, Durchwahltelefon, SAT-TV, WLAN,.

Genießen Sie IhrFrühstück vom reichhaltigen Buffet. Oder kommen Sie nachmittags auf einen Kaffee mit hausgebackenen Torten undKuchen vorbei!

 

Ein Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool und Solarium lädt zum Entspannen ein.

Der „Hermannsweg“ - Teil der Hermannshöhen auf dem Kamm des Teutoburger Waldes - ist vom Hotel aus gut erreichbar.

 

Das Hotel ist seit Februar 2016 zertifiziert als "Qualitätsgastgeber der Hermannshöhen" und als "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland". Wanderfreundlicher Service ist damit garantiert!
 

 

Zur Buchung

Auf der Karte

Währentruper Straße 59-61

33813 Oerlinghausen

Deutschland


Tel.: 05202 91460

Fax: 05202 9146100

E-Mail:

Webseite: www.hotel-muegge.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?