Mein Wandertag Hermannshöhen

Natur und Kultur entlang des Weges

Die Wanderung beginnt: Der Hermannsweg gilt als einer der schönsten Höhenwege Deutschlands.

© Teutoburger Wald Tourismus, Andreas Hub
© Teutoburger Wald Tourismus, Andreas Hub

8:30 Uhr

Ankommen & Aussicht genießen

Ein Wanderparkplatz befindet sich rund 100 m entfernt. Eine Besteigung des Hermannsdenkmals inklusive einem atemberaubenden Panoramablick über den Teutoburger Wald ist bei einem Besuch Pflicht.

Mehr erfahren
© Stadt Detmold
© Stadt Detmold

10:30 Uhr

Adlerwarte Berlebeck

Erleben Sie die Greifvögel während einer Freiflugshow in Action. Im interaktiven Museum erfahren Sie außerdem viel Spannendes rund um die Welt der Greifvögel.

Mehr erfahren
© Teutoburger Wald Tourismus, A. Hub
© Teutoburger Wald Tourismus, A. Hub

14:00 Uhr

Externsteine

Traumhafter Ausblick: besteigen Sie die markanten, rund 40 Meter hohen Felsen und lassen Sie ihre mystische Kraft auf sich wirken. Eine Einkehrmöglichkeit zur Stärkung befindet sich in der Nähe.

Mehr erfahren
© Teutoburger Wald Tourismus, A. Hub
© Teutoburger Wald Tourismus, A. Hub

16:30 Uhr

Silberbachtal

Unweit der Externsteine wartet das romantische Silberbachtal auf Sie. Wenn die Sonne den Grund des Tals berührt, glänzt das Wasser des Bachs wie flüssiges Silber.

Mehr erfahren
© GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
© GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH

18:00 Uhr

Lippischer Velmerstot

Sie haben Ihr Ziel erreicht: genießen Sie auf der Lippischen Velmerstot, einem der beiden Zwillingsgipfel, die Aussicht in die weite Landschaft.

Mehr erfahren