Bleiwäscher Bäche-Weg

  • Start: Wanderparkplatz am Nette- und Lühlingsbachtal
  • Ziel: Wanderparkplatz am Nette- und Lühlingsbachtal
  • 8,53 km
  • 2 Std. 30 Min.
  • 126 m
  • 439 m
  • 313 m

Beste Jahreszeit

Der Rundwanderweg führt Sie durch das Naturschutzgebiet „Nette- und Lühlingsbachtal“ nördlich des Bad Wünnenberger Stadtteils Bleiwäsche.

Etwa die Hälfte der Strecke führt Sie die Nette durch den wasserreichen, südlichen Leiberger Wald. Am Waldrand angekommen geht es dann entlang der Lühlingsbach-Aue zurück Richtung Bleiwäsche. Dieses Feucht- und Nassgrünland macht den eigentlichen Charme des Naturschutzgebietes aus.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Rundweg
Ausrüstung

Empfohlen werden Wanderschuhe, Getränke und ggf. Proviant.

Tipp des Autors

Die intakte Landschaft lockt eine vielfältige Tierwelt an. So können Sie mit ein bisschen Glück die scheuen Schwarzstörche beobachten, welche sich häufig im Lühlingsbachtal aufhalten.

Parken

Parkmöglichkeiten für Pkw bestehen am Wanderparkplatz Nette- und Lühlingsbachtal (keine genaue Zieladresse für das Navi, nächstmögliche Adresse: Zum Sauerland 1, 33181 Bad Wünnenberg, anschließend noch ca. 300 m nördlich in Richtung Bad Wünnenberg)

Wegbelag

  • Straße (3%)
  • Schotter (97%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen