Erlebnis.Kreis.GT - Rundwanderung in Langenberg

  • Start: Kirchplatz
  • Ziel: Café Zur Linde am Kirchplatz
  • leicht
  • 11,12 km
  • 2 Std. 44 Min.
  • 20 m
  • 97 m
  • 77 m
  • 40 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

11 Kilometer lange Rundwanderung durch Langenberg.

Bitte beachten Sie, dass die Route nicht ausgeschildert ist! Zur Orientierung steht Ihnen eine gpx-Datei zum Download bereit. Mehr zur Erlebnis.Kreis.GT-Reihe erfahren Sie unter diesem Link.

Vom Kirchplatz in Langenberg geht es zunächst  zum Alten Friedhof,  der durch historische Grabsteine umgeben von einem barocken, geradlinig gezeichneten Garten und einem Buchsbaumlabyrinth im Zentrum besticht. Weiter nördlich des Weges gelangt man zur Eiswiese, die zur früheren Brauerei Dittmann gehörte. Diese Fläche wurde um 1900 im Winter durch das Unternehmen  geflutet, um so genügend Eis zum Kühlen des Langenberger Bieres zu gewinnen. Das Eisschlagen wurde seinerzeit zum Volksfest mit zahlreichen Zuschauern. Vorbei am  Schützenvereinshaus führt der Weg ein kurzes Stück durch ein Neubaugebiet und an der heutigen Brauerei Hohenfelde vorbei, die von weitem zu sehen ist. Die Route führt nun über zum Teil naturbelassene Wge in das kleine Wäldchen 'Auf der Mathe'. Von hier geht der Weg südlich über einen mit Gras bewachsenen Pfad, der zu einem Reiterhof führt. Nach Überqueren des Hofes befindet man sich auf dem höchsten Punkt der Tour und kann bei gutem Wetter die schöne Aussicht genießen. Nach wenigen Metern gelangt man auf den naturbelassenen Pfad entlang des Fortbachs, der später in der Ems mündet. Nach knapp 2 Kilometern ist man zurück im Ortskern und kann im Café 'Zur Linde' bei Kaffee und Kuchen die Wanderung beenden.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Rundweg
Wegbeschreibung

Vom Startpunkt geht es zunächst hinter der Kirche zur Hauptstraße, die rechts abbieten, bis Sie linker Hand zum Alten Friedhof gelangen. Hier überqueren Sie die Straße und gehen den kleinen Weg über den Friedhof, um auf den Friedhofsweg zu gelangen. Unmittelbar danach biegen Sie rechts in die Straße Zum Eiskeller ab, der Sie folgen. An der Kläranlage folgen Sie dem Weg links und gleich wieder rechts und gelangen zum Vereinshaus der Lambertus Schützenbruderschaft e. V. Rechter Hand ist die ehemalige Eisweise. Sie folgen dem Weg geradeaus und biegen dann links in den Mühlenweg. An der ersten Abbiegung gehen Sie rechts in den Weg ein und gehen nach einigen Metern wieder rechts in die Max-Planck-Straße. Der Straßen folgen Sie, bis Sie auf die Selhorster Straße gelangen. Gehen Sie nun links bis zum Kreisel. Biegen Sie an der Mühlenstraße rechts ab und gehen bis zur Westfalenstraße. Am Ende geht es rechts und nach wenigen Metern links in den Westfalenweg. Diesem folgen Sie. Nach der Kurve geht es rechts in einen Schotterweg, der Sie zum Eusternweg führt. Am Eusternweg links , um am Ende wieder rechts in die Mühlenstraße einzubiegen. Nehmen Sie anschießend den ersten Abzweig rechts. Folgen Sie den Weg weiter links auf dem Südhäuser Weg. Biegen Sie rechts in den Hellweg und nach wenigen Metern links in die Straße "Im dicken Kamp" ein. Im Wäldchen kommen Sie zu einer Kreuzung. Hier halten Sie sich links und gehen die Diebelstraße entlang. Der Weg führt über einen privaten Reiterhof, den Sie überqueren dürfen.  Sie befinden sich nun auf der Linzelner Straße, die Sie am Ende links weiter folgen. Nun gehen Sie links in die Höchtestraße und nehmen die zweite Abbiegungs rechts in einen Rasenweg ab. Weiter links gehen Sie auf der Lippentrupper Straße rechts und biegen an der Brücke des Fortbachs links in den Grasweg ein. Diesem folgen Sie bis zum Ende, um dann rechts in den Mühlenweg zu gehen. Anschließend geht es links in den Haselkamp, anschließend nehmen Sie die erste Abbiegung rechts. Am Ende gehen Sie links und folgen weiter dem Mühlenpfad. Überqueren Sie die Hauptstraße und gehen weiter geradeaus. Am Pastorskamp halten Sie sich links und Sie gelangen zum Café Zur Linde. 

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und dem Wetter entsprechende Kleidung.

Tipp des Autors

Genießen Sie am Ende der Rundtour im Biergarten im Cafe 'Zur Linde' die köstliche Kuchentafel.

Parken

Parkplatz Körnerstraße und Elli Markt, Hauptstraße 53 in Langenberg

Öffentliche Verkehrsmittel

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)

Wegbelag

  • Unbekannt (22%)
  • Straße (3%)
  • Asphalt (19%)
  • Schotter (35%)
  • Wanderweg (13%)
  • Pfad (8%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen