Haller Kleeblatt-Route, Rundtour HW 4

  • Start: Radstation am Haller Bahnhof
  • leicht
  • 22,48 km
  • 1 Std. 22 Min.
  • 234 m
  • 210 m
  • 109 m
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Genießen Sie herrliche Natur, traumhafte Aussicht und viel frische Luft auf dieser 22 km langen Rundtour in und um HalleWestfalen. Diese Rundtour führt Sie über einige Steigungen durchs Ravensberger Land am Südhang des Teutoburger Waldes. Diese hügelige Landschaft im Ortsteil Ascheloh wird oft auch als "Ascheloher Schweiz" bezeichnet.

Lassen Sie sich entlang der Tour in den Einkehrmöglichkeiten mit typisch westfälischen und anderen Gerichten kulinarisch verwöhnen. 

Den Namen Kleeblatt-Route trägt diese Radroute, weil sie aus vier kleeblattförmig verlaufenden Radrouten besteht. Die Touren sind einseitig im Uhrzeigersinn ausgeschildert mit den Bezeichnungen HW 1, HW 2, HW 3 und HW 4. Start und Ziel der vier Routen ist die Radstation am Haller Bahnhof.

Sie können diese vier Radrouten einzeln radeln oder auch von einer Route auf die nächste springen und so eine „große Runde“ am Stadtrand von Halle drehen.

Die Touren sind gut ausgeschildert und führen über verkehrsarme Straßen und gute Radwege. Die Routen HW 1, HW 2 und HW 3 führen über flache, bequeme Strecken. Wer es lieber etwas sportlicher möchte, wählt die Route HW 4. Die landschaftlich sehr reizvolle Route am Südhang des Teutoburger Wald erfordert allerdings etwas mehr Muskeleinsatz.

Wichtiger Hinweis: die Radwanderwege HW 1-4 sind einseitig im Uhrzeigersinn ausgeschildert.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Halle (Westf.)

Halle Westfalen, Kirchplatz

Ein Ring typisch westfälischer Fachwerkhäuser, teilweise aus dem Mittelalter, bildet das Haller Herz rund um die Johann...

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
Wegbeschreibung

Mönchstrasse > Goebenstrasse > Margarethe-Windthorst-Strasse > Verbindung zu HW 3   möglich > Hesseln > über die B 68 > Hesseltal > Wichlinghausen > Golfplatz (Einkehrmöglichkeit) > Eggeberger Strasse > Eggeberg > Theenhauser Strasse > Nordstrasse  > Berghagen > Grüner Weg überqueren > (Einkehrmöglichkeit) > Hengeberg > Ascheloher Weg > über die B 68 > Schnatweg > Dürkoppstrasse (Einkehrmöglichkeit) >  Verbindung zu HW 1 möglich > Turnerstrasse > Teutoburger Strasse > Talstrasse > Kreisstrasse > Gartnischer Weg > Kättkenstrasse > Richtung Bahnhof

Tipp des Autors

Information und kostenlose Kartenmaterial zur "Haller Kleeblatt-Route" erhalten Sie in der Radstation (am Bahnhof) oder im Rathaus (Bürgerbüro), Ravensberger Straße 1 33790 Halle (Westf.), Telefon 05201 183-0

Anfahrt

  • B 68 Richtung Zentrum, Abfahrt Kättkenstraße Richtung Bahnhof,
  • L 782 bis Abfahrt bis Abfahrt Halle-Süd weiter über die Alleestraße bis Bahnhof
  • Parken

    Kostenloser Parkplatz am Bahnhof

    Öffentliche Verkehrsmittel

  • Regionalbahn "Haller Willem" aus Richtung Osnabrück / Bielefeld, Haltepunkt Halle (Westf.)
  • Buslinien
  • Literatur

    Haller Kleeblatt-Route (kostenlos)

    erhältlich bei

    Stadt Halle (Westf.)

    Ravensberger Straße 1

    33790 Halle

    Tel. 05201 183129

    mail info@hallewestfalen.de

     

    Karten

    Haller Kleeblatt-Route (kostenlos)

    erhältlich bei

    Stadt Halle (Westf.)

    Ravensberger Straße 1

    33790 Halle

    Tel. 05201 183129

    mail info@hallewestfalen.de

     

    Weitere Informationen

    Wetter

    Was möchten Sie als nächstes tun?
    GPX herunterladen