LandArt-Route 1 - Petershagen (Hauptroute)

  • Start: LWL Industriemuseum Glashütte Gernheim, Gernheim 12, 32469 Petershagen
  • Ziel: LWL Industriemuseum Glashütte Gernheim, Gernheim 12, 32469 Petershagen
  • mittel
  • 64,80 km
  • 4 Std. 24 Min.
  • 52 m
  • 70 m
  • 29 m
  • 60 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Fahren Sie auf der LandArt-Route zu zahlreichen LandArt-Stationen und entdecken sie deren individuelles Angebot und spannende Geschichten.

Es ist kein Geheimnis, dass im Mühlenkreis Minden-Lübbecke ausgesprochen viele Künstler und Kunsthandwerker ihre Ateliers eingerichtet haben. Dazu kommen ganz besondere Museen, hochklassige Freilichtbühnen und viele Landcafés und Hofläden.

Über 70 Stationen sind verbunden zur LandArt-Route mit den Schwerpunkten Kunst und Kunsthandwerk, traditionelles Handwerk, Galerien, Ausstellungen, Gärten, Bühnen, Museen und Architektur. Die LandArt-Route verbindet die Stationen mit einer Radroute und besteht aus fünf regionalen Teilrouten, die per Rad gut als Tagestour zubewältigen sind.

Aber auch jede Station für sich ist mit ihrem individuellen Angebot stets einen Besuch wert. Besuchen Sie Maler und Bildhauer, entdecken Sie die zahlreichen Sonderausstellungen im Mühlenkreis, fiebern Sie mit bei den mitreißenden Inszenierungen der Freilichtbühnen, schauen Sie Glasbläsern über die Schulter u.v.m.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Petershagen

LWL-Industriemuseum - Glashütte Gernheim

Willkommen im LWL-Industriemuseum in Gernheim Kunst aus Feuer und Sand Die Kunst des Glasmachens ist an der Weser zu Ha...

Mehr erfahren

Petershagen

Westfälisches Storchenmuseum

Unter dem Dach des Hauses Windheim No.2 befindet sich das Westfälische Storchenmuseum. Präparate, Objekte, Grafiken, Mo...

Mehr erfahren

Petershagen

Öffentliche Toilette mit Behinderten-WC

Die Windmühle Großenheerse bietet eine behindertengerechte Toilettenanlage.

Mehr erfahren

Petershagen

Burg Schlüsselburg im Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Herrenhäuser & Parks an der Westfälischen Mühlenstraße Im Jahre 1335 errichtete Bischof Ludwig in einer Weserschleife d...

Mehr erfahren

Petershagen

Rittergut Schlüsselburg (Herrenhaus) im Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Herrenhäuser & Parks an der Westfälischen MühlenstraßeRittergut Schlüsselburg Im Jahre 1828 erwarb Adolf von Möller die...

Mehr erfahren

Petershagen

Gut Neuhof im Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Herrenhäuser & Parks an der Westfälischen MühlenstraßeDas Gut Neuhof entstand 1599 durch die Zusammenlegung von vier Ad...

Mehr erfahren

Petershagen

Heimser Windmühle - Westfälische Mühlenstraße Nr. 7

Wall-Holländer von 1873 mit 2 Segel- und 2 Jalousieflügel, dessen Original-Bauplan bis heute erhalten ist. Der stark k...

Mehr erfahren

Petershagen

Öffentliche Toilette mit Behinderten-WC

Die Windmühle Heimsen bietet eine behindertengerechte Toilettenanlage.

Mehr erfahren

Petershagen

Seelenfelder "Königsmühle" - Westfälische Mühlenstraße Nr. 5

Diese Mühle wurde durch die preußische Regierung nach Einführung des Mühlenzwanges (1721) erbaut. Eine erhaltene steine...

Mehr erfahren

Petershagen

Öffentliche Toilette mit Behinderten-WC

Die Seelenfelder Königsmühle bietet eine behindertengerechte Toilettenanlage.

Mehr erfahren

Petershagen

Bockwindmühle Neuenknick - Westfälische Mühlenstraße Nr. 4

Bockwindmühle Neuenknick von 1747. Diese Bockwindmühle wurde im Jahre 1899 von Warmsen, Niedersachsen, nach Petershagen...

Mehr erfahren

Petershagen

Windmühle Bierde - Westfälische Mühlenstraße Nr. 3

Wall-Holländer von 1802 (hölzerner Achtkant, verbrettert und geschindelt) mit Jalousieflügeln und Windrose. Die ursprü...

Mehr erfahren

Petershagen

Klostermühle Lahde - Westfälische Mühlenstraße Nr. 2

Zweistöckiger Galerie-Holländer von 1876 mit Segelflügeln und Windrose. Sie wurde an der Stelle einer ehmaligen, nieder...

Mehr erfahren

Petershagen

Pottmühle Petershagen - Westfälische Mühlenstraße Nr. 9

Pottmühle Petershagen von 1938. Sehr große konische Turmwindmühle aus Back- und Bruchsteinmauerwerk. Flügel früher mit ...

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Rundweg
Wegbeschreibung

Starten Sie vom LWL Industriemuseum Glashütte Gernheim in Petershagen Richtung Norden, dem Weserlauf folgend. Folgen Sie der Route in Richtung Schlüsselburg bevor Sie dann wieder in südliche Richtung vorbei an den Mühlen in  Heimsen, Seelenfeld und Neuenknick fahren. In Ilse angekommen, können Sie auch noch einen Abstecher nach Windheim machen zum Westfälischen Storchenmuseum.

Durch wunderschöne Landschaft führt die Strecke vorbei an Bierde nach Frille. Machen Sie einen Abstecher zum Mühleninformationszentrum, dem Kompetenzzentrum der 43 Mühlen im Mühlenkreis.

Über Wietersheim geht es nach Lahde. Von dort ist es nicht mehr weit bis nach Petershagen Ort. Halten Sie Rast in einem der schönen Cafés und Restaurants. Zurück zum Ausgangspunkt sind es nur noch wenige Kilometer.

Tipp des Autors

Besuchen Sie unbedingt die aktuelle Ausstellung im LWL Industriemuseum Glashütte Gernheim oder nehmen Sie teil an einer den fazinierenden Vorführungen.

Parken

Parkplätze stehen am LWL Industriemuseum Glashütte Gernheim zur Verfügung.

Karten

BVA Radwanderkarte Mühlenkreis Minden-Lübbecke, 1:50.000, ISBN 978-3-87073-851-8, 7,95 Euro

Wegbelag

  • Straße (28%)
  • Asphalt (35%)
  • Schotter (35%)
  • Wanderweg (1%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen