LandArt-Route 4 - Hüllhorst, Lübbecke, Preußisch Oldendorf

  • Start: Café Waldkristall, Bergstr. 141, 32609 Hüllhorst
  • Ziel: Café Waldkristall, Bergstr. 141, 32609 Hüllhorst
  • schwer
  • 75,95 km
  • 5 Std. 29 Min.
  • 530 m
  • 237 m
  • 50 m
  • 80 / 100
  • 80 / 100

Beste Jahreszeit

Fahren Sie auf der LandArt-Route zu zahlreichen LandArt-Stationen und entdecken sie deren individuelles Angebot und spannende Geschichten.

Es ist kein Geheimnis, dass im Mühlenkreis Minden-Lübbecke ausgesprochen viele Künstler und Kunsthandwerker ihre Ateliers eingerichtet haben. Dazu kommen ganz besondere Museen, hochklassige Freilichtbühnen und viele Landcafés und Hofläden.

Über 70 Stationen sind verbunden zur LandArt-Route mit den Schwerpunkten Kunst und Kunsthandwerk, traditionelles Handwerk, Galerien, Ausstellungen, Gärten, Bühnen, Museen und Architektur. Die LandArt-Route verbindet die Stationen mit einer Radroute und besteht aus fünf regionalen Teilrouten, die per Rad gut als Tagestour zubewältigen sind.

Aber auch jede Station für sich ist mit ihrem individuellen Angebot stets einen Besuch wert. Besuchen Sie Maler und Bildhauer, entdecken Sie die zahlreichen Sonderausstellungen im Mühlenkreis, fiebern Sie mit bei den mitreißenden Inszenierungen der Freilichtbühnen, schauen Sie Glasbläsern über die Schulter u.v.m.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Hüllhorst

Heimatmuseum Hüllhorst - LandArt-Station 4.05

Im Hüllhorster Heimatmuseum erleben Sie die Alltagskultur der Hüllhorster Bevölkerung im 19. Jahrhundert.

Mehr erfahren

Hüllhorst

Husen Mühle im Nachtigallental - Westfälische Mühlenstraße Nr. 34

Hüllhorst

Freilichtbühne Kahle Wart - LandArt-Station 4.07

Genießen Sie plattdeutsche und hochdeutsche Theaterstücke auf der Freilichtbühne Kahle Wart im idyllischen Wiehengebirge.

Mehr erfahren

Preußisch Oldendorf

HolsingVital

Holsing Vital zählt zu den renomiertesten Reha-Kliniken im Bundesland Nordrhein- Westfalen.

Mehr erfahren

Preußisch Oldendorf

Bahnhof Holzhausen-Heddinghausen

Preußisch Oldendorf

Kurpark Bad Holzhausen

Preußisch Oldendorf

Haus des Gastes Bad Holzhausen

Dasd haus des Gastes und der Kurpark sind Mittelpunkt zahlreicher Veranstaltungen und für die Gäste angebotener Aktivitäten. Außerdem ist hier die Toursit-Information angesiedelt.

Mehr erfahren

Preußisch Oldendorf

Gutwassermühle Holzhausen-Hudenbeck - Westfälische Mühlenstraße Nr. 28

Preußisch Oldendorf

Fachwerkdorf Offelten

Offelten wird als eines der schönsten Fachwerkdörfer in Westfalen-Lippe bezeichnet.

Mehr erfahren

Preußisch Oldendorf

Gästepavillon Preußisch Oldendorf

Preußisch Oldendorf

Museumseisenbahn Minden

Preußisch Oldendorf

Rittergut Groß Engershausen im Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Thôn Ð?i Thành

Schloss Hüffe im Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Preußisch Oldendorf

Schloss Hüffe

Preußisch Oldendorf

Schloss Hollwinkel im Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Espelkamp

Schloss Benkhausen im Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Espelkamp

Deutsches Automatenmuseum - Sammlung Gauselmann

Entdecken. Erinnern. Erleben.

Mehr erfahren

Lübbecke

Gut Stockhausen im Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Lübbecke

Golddorf Stockhausen - LandArt-Station 4.14

Stockhausen ist ein mehrfach ausgezeichnetes Dorf, welches das Ziel hat seine traditionelle Form zu erhalten.

Mehr erfahren

Lübbecke

Gut Obernfelde im Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Lübbecke

Brauereimuseum Barres Brauwelt

Das Brauereimuseum Barres Brauwelt lädt ein, die Geschichte des Brauwesens und der Privatbrauerei Barre zu entdecken.

Mehr erfahren

Lübbecke

Kunstverein Burgmannshof - LandArt-Station 4.15

Im historischen Speicher am Burgmannshof haben Sie die Möglichkeit eine Vielzahl von Werken verschiedener Künstler zu begutachten.

Mehr erfahren

Lübbecke

Gut Renkhausen im Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Lübbecke

Wassermühle Eilhausen - Westfälische Mühlenstraße Nr. 29

Lübbecke

Öffentliche Toilette mit Behinderten-WC

Lübbecke

Freilichtbühne Nettelstedt - LandArt-Station 4.18

Besuchen Sie eines der ältesten Amateur-Freilichttheater Deutschlands, die Freilichtbühne liegt malerisch am Nordhang des Wiehengebirges. Hier erleben Sie lebendige Aufführungen mit viel Bühnenspektakel.

Mehr erfahren

Hille

Windmühle Eickhorst - Westfälische Mühlenstraße Nr. 31

Hüllhorst

Windmühle Struckhof in Schnathorst - Westfälische Mühlenstraße Nr. 35

Hüllhorst

Spielzeugmuseum im Mühlenkreis - LandArt-Station 4.19

Durchlaufen Sie einmal die Geschichte des Spielzeugs, in diesem Museum werden Stücke aus einer privaten Sammlung aus der Zeit von 1830 bis 1975 ausgestellt.

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Rundweg
Wegbeschreibung

Starten Sie bergabwärts in die 4. Etappe der LandArt-Route. Vorbei an wirklich bezauberden LandArt-Stationen wie dem Spielzeugmusuem im Mühlenkreis oder der Büttendorfer Mühle führt die Strecke nach Preußisch Oldendorf.

Tanken Sie Energie im wunderbaren Kurpark von Bad Holzhausen nachdem Sie das Wiehengebirge überquert haben. Fahren Sie anschließend Richtung Lübbecke. Entdecken Sie die Geheimnisse des Bierbrauens in Barre`s Brauwelt am Fuße des Wiehengebirges.

Wer noch Puste hat, kann einen Abstecher zur Freilichtbühne Nettelstedt wagen.

Ausrüstung

Bei dieser Tour geht es zweimal über das Wiehengebirge, so sind einige Höhenmeter zu absolvieren. Starke Beine oder ein Pedelec sind für die LandArt-Route 4 zu empfehlen.

Tipp des Autors

Alles Gold was glänzt. Besuchen Sie die LandArt Station 4.27 von Bärbel Spilker. In Ihrer Vergolderei entstehen wahre Goldstücke.

Anfahrt

Zum Café Waldkristall fahren Sie am besten mit dem PKW.

Öffentliche Verkehrsmittel

Starten Sie die Tour alternativ in Preußisch Oldendorf oder in Lübbecke und fahren bis dahin mit dem RB 71 von Bielefeld oder aus nördlicher Richtung kommend von Rahden, stündliche Verbindungen. Stopps u.a. in Herford, Bünde, Espelkamp und Rahden. Weitere Informationen unter https://www.vvowl.de/de/.

In Preußisch Oldendorf fahren Sie ab Bahnhof nur eine Straße weit und biegen dann direkt rechts auf Die LandArt-Route ab. Ab Lübbecke fahren Sie vom Bahnhof aus 1 km in Richtung Westen und biegen dann nach rechts auf die LandArt-Route in die Westerbachstraße ab.

Karten

BVA Radwanderkarte Mühlenkreis Minden-Lübbecke, 1:50.000, ISBN 978-3-87073-851-8, 7,95 Euro

Weitere Informationen

Die praktische Broschüre mit Übersichtskarte und allen LandArt-Stationen erhalten Sie kostenlos beim Mühlenkreis Minden-Lübbecke. Tel.: 0571 807 23171 oder info@muehlenkreis.de.

Noch mehr Infos zu LandArt, Veranstaltungen und die LandArt-Stationen im Überblick unter www.landart-muehlenkreis.de.

Wegbelag

  • Unbekannt (2%)
  • Straße (41%)
  • Asphalt (22%)
  • Schotter (33%)
  • Wanderweg (2%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen