LandesGartenSchau-Route - 6. Etappe von Rheda-Wiedenbrück nach Rietberg

  • Start: Rheda-Wiedenbrück, Mittelhegge (Flora-Westfalica-Park)
  • Ziel: Rietberg, Bolzenmarkt
  • leicht
  • 12,19 km
  • 49 Min.
  • 8 m
  • 79 m
  • 71 m
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Und wieder liegt eine kurze Etappe vor Ihnen, wenn Sie sich auf den 13 km langen Weg von Rheda-Wiedenbrück nach Rietberg machen. Lassen Sie sich die historischen Stadtkerne von Rheda, Wiedenbrück und Rietberg nicht entgehen, bevor Sie dann in Rietberg den Gartenschaupark und somit die fünfte von insgesamt sieben ehemaligen Landesgartenschauen erkunden.

Rheda-Wiedenbrück ist zauberhaft schön. Idyllische Altstadtgässchen und herrlich restaurierte Fachwerkäuser, inhabergeführte Botiquen und lauschige Biergärten in der City laden zum Bummeln oder Rasten ein. Verbunden werden die beiden Altstädte durch den Flora-Westfalica-Park, einem der schönsten innerstädtischen Parks in Westfalen. Blütenpracht und unberührte Natur, dazu außergewöhnliche Spielplätze wie der Motorik-Trail und der Skate-Park sorgen für grenzenloses Freizeitvergnügen.

Die liebevoll restaurierten Fachwerkgebäude im Historischen Stadtkern verleihen Rietberg seinen besonderen Charme und die landläufige Bezeichnung "Stadt der schönen Giebel". Mit dem Gartenschaupark bietet der staatlich anerkannte Erholungsort ein besonderes Park- und Freizeiterlebnis. Üppige Blumenbeete, vielzählige Spiel- und Abenteuerspielplätze und der Klimapark laden zum Verweilen ein.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Rheda-Wiedenbrück

Historische Altstadt von Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück

Museum "Wiedenbrücker Schule"

Seit November 2008 beherbergt die ehemalige Altarbauwerkstatt Diedrichs & Knoche am Rande der Wiedenbrücker Altstadt da...

Mehr erfahren

Rietberg

Naturschutzgebiet Emssee mit Aussichtspunkt

Von einem Aussichtspunkt aus kann das 20 ha große, seit November 1985 unter Schutz stehende Gebiet überblickt werden. W...

Mehr erfahren

Rietberg

Bibeldorf Rietberg

Das Bibeldorf in Rietberg ist ein deutschlandweit einzigartiges Projekt. Der pädagogische Lernort mit seinem Freilichtmuseum macht das Alltagsleben zur Zeit der Bibel erlebbar.

Mehr erfahren

Rietberg

Historischer Stadtkern Rietberg

Rietberg - die „schönen Stadt an der Ems“, DEKRA-zertifizierte „Wohlfühlstadt“  und staatlich anerkannter Erholungsort

Mehr erfahren

Rietberg

Gartenschaupark Rietberg

Ein Ausflug in den Gartenschaupark lohnt sich - das 40 ha große Nachfolgegelände der erfolgreichen NRW-Landesgartenschau 2008 bietet zahlreiche Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
Wegbeschreibung

Lünen - Bergkamen 11 km

Bergkamen - Hamm 18 km

Hamm - Lippetal 36 km

Lippetal - Oelde 31 km

Oelde - Rheda-Wiedenbrück 21 km

Rheda-Wiedenbrück - Rietberg 12 km

Rietberg - Delbrück 15 km

Delbrück - Bad Lippspringe 23 km

Bad Lippspringe - Paderborn 19 km

Sicherheitshinweise

Bitte achten Sie immer auf die Verkehrstauglichkeit Ihres Fahrrades!

Ausrüstung

Wir empfehlen Ihnen einen Fahrradhelm.

Tipp des Autors

Ein Besuch im Bibeldorf Rietberg ist lohnenswert!

Das Bibeldorf der evangelischen Kirchengemeinde ist ein deutschlandweit einzigartiges Projekt. Vom Nomadenzelt über Ölmühle und Ölpresse bis zum Sabbat-Raum lässt das Freilichtmuseum als pädagogischer Lernort das Alltagsleben zur Zeit der Bibel lebendig werden. Das kleine Museum mit angegliedertem Museumsladen präsentiert Überraschendes und kleine Mitbringsel aus Israel und Umgebung.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Rheda-Wiedenbrück

Karten

LandesGartenSchau-Route NRW - Von Lünen über Hamm und Rietberg nach Paderborn

Eine präzise Allwetterkarte im Maßstab 1:50.000 mit Informationen zu Orten und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke,
Preis: 7,95 EURO, ISBN 978-3-87073-707-8, erhältlich im Buchhandel und bei allen Touristikbüros der angrenzenden Städte

 

Den Flyer zur Route können Sie unter www.lgs-route.de kostenlos herunterladen.

Weitere Informationen

Flora Westfalica GmbH, Rathausplatz 8-10, 33378 Rheda-Wiedenbrück, Tel. 05242 93010, info@flora-westfalica.de,
www.flora-westfalica.de

Stadt Rietberg, Rügenstraße 1, 33397 Rietberg, Tel. 05244 986201, info@stadt-rietberg.de,www.rietberg.de

www.lgs-route.de 

Wegbelag

  • Straße (23%)
  • Asphalt (25%)
  • Schotter (19%)
  • Wanderweg (18%)
  • Pfad (15%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen