Naherholungswege Detmold

  • Start: Fürstliches Residenzschloss Detmold
  • Ziel: Fürstliches Residenzschloss Detmold
  • mittel
  • 15,79 km
  • 1 Std.
  • 119 m
  • 199 m
  • 119 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Diese  Rundtour hält für Sie auf 17,4 km erholsames Radvergnügen durch die Detmolder Ortsteile Heidenoldendorf, Jerxen- Orbke und Hohenloh bereit.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Detmold

Fürstliches Residenzschloß Detmold

Fürstliches Residenzschloß Detmold Das fürstliche Residenzschloß Detmold war vom 16. Jahrhundert bis 1918 Sitz der reg...

Mehr erfahren

Detmold

Landestheater Detmold

Landestheater Detmold 1825 von Fürst Leopold II als Hoftheater erbaut verfügt das Detmolder Landestheater heute über 4...

Mehr erfahren

Detmold

Gut Herberhausen

Gut Herberhausen Das ehemalige Rittergut Herberhausen, das erstmals 1411 urkundlich erwähnt ist, kam schon Ende des 18...

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
Wegbeschreibung

Nach Ihrem Start am Fürstlichen Residenzschloss fahren Sie über die Ameide und den Wallgraben aus dem Innenstadtkern heraus. Von der Allee, die vom Friedrichstaler Kanal begleitet wird, biegen Sie rechts auf die Palaisstraße ab und radeln entlag des Knochenbaches in die Bachstraße.

Nun folgen Sie der Klingenbergstraße, über den Gelskamp und streifen einen Sportplatz. Danach geht es weiter auf der Heidestraße Richtung Norden. Kurz bevor Sie die Nordstraße erreichen, fahren Sie rechts durch ein bewaldetes Gebiet zur Lemgoer Straße. Dort angekommen biegen Sie wieder rechts ab. Jetzt radeln Sie parallel zur Ernst- Hilker- Straße an Gut Herberhausen vorbei.

 

Sie fahren nun über die Braker Straße zum Hangar 21 und dem ehemaligen Fliegerhorst im neu geschaffenen Detmolder Ortsteil Hohenloh. Sie sind noch ein kurzes Stück von der Innenstadt entfernt. Nachdem Sie einige Feldwege hinter sich gelassen haben, ereichen Sie über die Meiersfelder Straße einen mit Wald umgebenen Sportplatz.. Nun ist die Lange Straße in Sichtweite. Radeln Sie rechts bis sich auf der rechten Seite der Schlosspark mit Schloss auftut.

Tipp des Autors

Wenn Sie sich im Osten der Tour am Gelände des ehemaligen Flugzeug- Hangars befinden sollten Sie nicht die ansprechenden Fernblicke verpassen.

Anfahrt

Mit dem Auto: Über die Autobahnen A 2 Ruhrgebiet- Hannover (Ausfahrt Bielefeld Zentrum, B66 Richtung Oerlinghausen/ Detmold und über die A 33 (Ausfahrt Paderborn- Elsen, B1 Richtung Detmold/ Hameln) kommt man einfach und bequem nach Detmold. Aus allen Richtungen beträgt die Entfernung zur jeweiligen Autobahn etwa 25 km.

Parken

Folgen Sie einfach dem Detmolder Parkleitring in der Innenstadt. Sie werden zu großzügigen Parkplätzen und Parkhäusern geleitet.

Öffentliche Verkehrsmittel

Regelmäßig verkehrende Regionalzüge von/ nach Herford und Bielefeld, bzw. Altenbeken und Paderborn. Von dort Umsteigemöglichkeit auf das Fernverkehrsnetz.

Karten

Publicpress Publikationsgesellschaft mbH (Hrsg.): ,,Rad- und Wanderkarte Detmold und Umgebung", Maßstab: 1:75000.

 

Erhältlich in der Tourist Information Lippe & Detmold.

Weitere Informationen

Tourist Information Lippe & Detmold: www.stadtdetmold.de/touristinfo.0.html

Wegbelag

  • Unbekannt (95%)
  • Asphalt (2%)
  • Pfad (3%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen