Oerlinghausen - Ibergrunde - Rundwanderweg A2

  • Start: Wanderparkplatz Währentrup Am Iberg
  • Ziel: Rundwanderweg - Startpunkt = Zielpunkt
  • mittel
  • 3,43 km
  • 52 Min.
  • 98 m
  • 243 m
  • 146 m
  • 100 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Diese Rundwanderung führt über den buchenbestandenen Iberg. Der Iberg gehört zur nördlichen Kette, der Muschelkalkkette, des Teutoburger Waldes. Nach dem steilen Anstieg verläuft die Tour über den Kamm des Ibergs. Der Rückweg führt durch Pferdewiesen und Äcker.

Die Wanderung über den örtlichen Rundwanderweg A2 beginnt im idyllisch gelegenen Oerlinghauser Ortsteil Währentrup. Er zeichnet sich durch seine abwechslungsreiche Landschaft aus. Der steile Anstieg führt auf die Kuppe des Ibergs. Der Buchenwald ist der typische Bewuchs für die Muschelkalkkette des Teutoburger Waldes. Im Frühjahr finden sich hier Frühblüher und im Herbst lockt die rotbraune Laubfärbung. Rechts vom Kammweg befinden sich einige Hügelgräber. Ein fruchtbares Längstal zwischen Iberg und Münterburg  wird landwirtschaftlich genutzt. Auf den Weiden grasen die Pferde des Reiterhofes in Währentrup. Der Haferbach, den wir überqueren entspringt am Nordhang des Tönsbergs und fließt in Richtung Weser.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
Wegbeschreibung

Vom Parkplatz folgen Sie der Ausschilderung A1/A2 nach rechts auf den Iberg. Über die Straße „Am Walde“ geht es durch einen Fußweg. An einer Wegekreuzung führt der Weg A2 nach links bergab. Nach ca. 200 m steht eine Schutzhütte.  An der Kreisstraße gehen Sie links und gelangen wieder zurück zum Wanderparkplatz „Währentrup“.        

 

Sicherheitshinweise

Naturschutzgebiet - Bitte verlassen Sie  die vorgegebenen Wege nicht!

Ausrüstung

Festes Schuhwerk/Wanderschuhe erforderlich – Waldwege am Iberg bei Nässe teils sehr matschig und rutschig. 

Tipp des Autors

Gastronomie am Start-/Zielpunkt mit schöner Aussichtsterrasse! Siehe Gastronomie-Tipps der Stadt Oerlinghausen.

  • Spielplatz direkt am Wanderparkplatz.
  • Grillplatz (Info/Buchung über Iberg-Club E. Grams Tel. 05202 44 42)
Anfahrt

A33, Abfahrt 22, weiter über die L751 in Richtung Bielefeld, dann auf die B66 in Richtung Lage, in Oerlinghausen-Helpup weiter auf die K11, in Währentrup links Straße "Am Iberg" von der A2 bis Abfahrt 27 auf die B66 in Richtung Lage, in Oerlinghausen-Helpup weiter auf die K11, in Währentrup links Straße "Am Iberg"

Parken

Am Wanderparkplatz Währentrup am Iberg.

Öffentliche Verkehrsmittel

Keine direkte Verkehrsanbindung.

Karten

Stadtplan Oerlinghausen 1:18.000

Wanderkarte NRW Nr. 39 „Hermannsland“ 1:25.000

 

Weitere Informationen

www.oerlinghausen.de

 

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen