Paderborn 2: Von Schloß Neuhaus in das Sander Bruch

  • Start: Boker Kanal: Kreuzung Georg-Lucas-Weg / Am Thunhof
  • Ziel: Boker Kanal: Kreuzung Georg-Lucas-Weg / Am Thunhof
  • leicht
  • 12,98 km
  • 1 Std. 19 Min.
  • 20 m
  • 105 m
  • 97 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Inlinetour auf ruhigen Wirtschaftswegen ohne Steigungen zwischen den Paderborner Stadtteilen Schloß Neuhaus, Sennelager und Sande.

Diese knapp 13 Kilometer lange Inlinetour führt vom Boker Kanal nördlich von Schloß Neuhaus in das Sander Bruch. Von dort geht es zum Lippesee und entlang des Boker Kanals wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Paderborn

Parkplatz am Boker Kanal in Paderborn-Schloß Neuhaus

Parkplatz am Boker Kanal in Schloß Neuhaus

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
Wegbeschreibung

Tourenbeschreibung - gegen den Uhrzeigersinn

Vom Parkplatz über die Boker-Kanal-Brücke – auf der Straße Am Thunhof bis zur Hermann-Löns-Straße – geradeaus in die Stichstraße - am Bauhof und am Tierheim vorbei – links in den Weg Auf der Thune – am Campingplatz „Stauterrassen“ entlang – am Ende des Wegs rechts: Eschenweg – an der Abzweigung des Wegs Thunemühle geradeaus – über Sennelager­straße (Autostraße L 815) hinweg in Altensennerstraße – über die A 33-Brücke (Anstieg und Abfahrt sind steil!) – an der Kreuzung mit Sander-Bruch-Straße geradeaus – Klausheider Straße nach links befahren – am Lehrbienenstand vorbei – an der Kreuzung mit Milchstraße geradeaus – Boker Kanal überqueren – sofort danach rechts in Georg-Lucas-Weg – bei der 1. Möglichkeit wieder rechts in Sennemühlenweg und erneut über den Kanal – an der Kreuzung rechts in Milchstraße– an der Kreuzung mit Klausheider Straße geradeaus – bei der nächsten Möglichkeit rechts ab in Hermann-Löns-Straße – San­der-Bruch-Straße kreuzen – Sennelagerstraße (L 815) ebenfalls – dann in die erste Straße rechts (Richtung „Lions“) – der Straße am A 33-Damm entlang folgen – über den Boker Kanal – am Betonmischwerk vorbei – am Ende der Straße links – unter der A 33 hindurch – den Kurven über das Areal des Thunhofs folgen – dann noch 30 Meter bis zum Ausgangspunkt.

Sicherheitshinweise

Diese Tour ist ein Rundkurs. Start und Ende sind daher an jedem Ort der Wegstrecke möglich.

Ausrüstung

Empfohlen werden Schutzausrüstung (Helm und Protektoren), Getränke und ggf. Proviant.

Anfahrt

Über die Autobahn A 33 bis zur Abfahrt Pad.-Schloß Neuhaus; dann Richtung Schloß Neuhaus Zentrum halten. Am Schloss vorbei Richtung Sennelager fahren. Dann links in die Hermann-Löns-Straße abbiegen (Richtung Hermann-Löns-Stadion, Waldbad). Nach gut 1 km links in die Straße Am Thunhof.

Parken

In der Nähe der Kreuzung Am Thunhof / Georg-Lucas-Weg gibt es bei den Radrouten-Informationstafeln einige Parkmöglichkeiten (Zieladresse: Am Thunhof 10, 33104 Paderborn)

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Stadtbus-Linie 1 (PaderSprinter) bis zur Haltestelle „Hatzfelder Platz", dort umsteigen in die Linie 58 (Richtung Sande) bis zur Haltestelle Am Thunhof.
Detaillierte Informationen zur Anreise mit dem Stadtbus gibt es unter www.padersprinter.de oder telefonisch unter 05251 6997222.

Weitere Informationen

Tourist Information Paderborn
Marienplatz 2a (Fußgängerzone)
33098 Paderborn
Tel. 05251 8812980
tourist-info@paderborn.de
www.paderborn.de
www.facebook.com/paderborn.tourismus

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen