Rundwanderung durch den Blomberger Stadtwald - Blomberg (Zubringer 5 + 6 + Nelkenweg-Rundweg)

  • Start: Blomberg - Parkplatz Schiesshalle
  • Ziel: Blomberg - Parkplatz Schiesshalle
  • mittel
  • 11,08 km
  • 2 Std. 45 Min.
  • 183 m
  • 213 m
  • 124 m
  • 80 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Die Zubringerwege 5 und 6 führen durch reizvolle Landschaft mit Ausblicken, durch Buchenwälder und entlang des Diestel-Bachs. Der erste Teil der Wanderung ist anspruchsvoll, der zweite leicht zu gehen.

Auf dem Nelkenweg können Wanderer und Spaziergänger die reizvolle Landschaft des Blomberger Beckens genießen. Insgesamt führt der Nelkenweg über eine 42 km lange Strecke. Von zahlreichen Parkplätzen aus kann er in unterschiedlich langen und schwierigen Etappen erwandert werden.Startpunkt dieser Wanderung ist das historische Fachwerkstädtchen Blomberg, dessen historische Altstadt mit Burg, Stadtmauer und dem letzten mittelalterlichen Stadttor Lippes einen Abstecher wetrt sind. Die Wege 5 und 6 führen den Wanderer auf rund 11 Kilometern durch schattige Buchenwälder, durch den Schiederaner Ortsteil Siekholz (mit Einkehrmöglichkeit) auf den Nelkenweg, der sich mit Blick auf den See an Schieder vorbei schlängelt. Weiter geht es entlang einer alten Bahntrasse und am Diestel-Bach, bis man den Flugplatz Borkhausen streift, und schließlich Blomberg wieder erreicht.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Blomberg

Flugplatz Borkhausen

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Rundweg
Wegbeschreibung

Der Weg beginnt am Parkplatz "Dreschschuppen" in Blomberg. Richtung Osten führt der Zubringer 4/5, den Ostring entlang am Wohngebiet "Hamburger Berg" vorbei. Ein starker Anstieg führt den Wanderer auf den Bunerberg. An einer Schutzhütte zur Rechten vorbei, hält man sich rechts und gelangt so auf den Weg, der nach Siekholz führt. An der Straße hält man sich rechts und geht etwa 200 m in Richtung des Sees. In der steilen Rechtskurve am Ortsausgang geht man links zwischen zwei Wohnhäusern hindurch, hält sich weiter rechts und gelangt so auf den Nelkenweg. Ein kleiner, naturbelassener Pfad führt entlang einer Straße ca. 2,5 km bis zur Abzweigung, auf der man rechts Richtung Blomberg geht. Auf 4 km geht man im Diestel-Tal auf einer angenehmen Strecke zurück bis nach Blomberg.

Anfahrt

A2, Abfahrt Ostwestfalen Lippe (27) und über die Bundesstraße B 252 (Ostwestfalenstraße)

A44, Kassel–Dortmund: Abfahrt Warburg (65) und über die Bundesstraße B 252 (Ostwestfalenstraße)

A33, Abfahrt Paderborn (26) über die Bundesstraße B1 bis Blomberg

Parken

P5 Dreschschuppen, Parkplatz am Schützenhaus

Öffentliche Verkehrsmittel

Fernverkehr bis Paderborn bzw Hannover, S-Bahn bis Bahnhof Schieder, Busverbindung nach Blomberg. Haltestelle Heutorstraße

Literatur
Karten

Wanderkarte "Lippischer Südosten" (23), Hg. Lippischer Heimatbund

Wanderkarte "Blomberg und Umgebung", Hg. Blomberg Marketing e.V.

Weitere Informationen

Erfahren Sie mehr - Stadtspaziergang

Dieser klassische Stadtrundgang lädt Sie ein, auf Tuchfühlung mit den Schönheiten und Besonderheiten unserer historischen Altstadt zu gehen. Vorbei am Niederen Tor, der Burg Blomberg oder der Klosterkirche, erfahren Sie viel über die lippische Geschichte und lauschen Blomberger Anekdoten.

Wann:April - Oktober, samstags um 14:30 Uhr ab Marktplatz (November - März sowie individuelle Termine, auf Anfrage)
Kosten: Erwachsene 3,00 €; Kinder von 6-18 Jahren 1,00 €
Individuell gebuchter Rundgang: bis 10 Teilnehmer 30,00 €; jeder weitere Teilnehmer 3,00€

Blomberg Marketing e.V.
Neue Torstraße 9
32825 Blomberg
Tel.: 05235 5028342
info@blomberg-marketing.de
www.blomberg-urlaub.de

www.blomberg-marketing.de

Wegbelag

  • Unbekannt (1%)
  • Asphalt (27%)
  • Wanderweg (58%)
  • Pfad (15%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen