Rundwanderweg A3 - Espeln (6 km)

  • Start: Parkplatz des Bürgerhauses Espeln gegenüber der Kirche
  • Ziel: Identisch mit Startpunkt
  • leicht
  • 6,10 km
  • 2 Std.
  • 20 m
  • 109 m
  • 94 m
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Genießen Sie die interessante Wald- und Heidelandschaft von Hövelhof doch mal etwas anders. Wie wäre es mit einem unserer örtlichen Wanderwege durch die Moosheide oder einem Ausflug ins Furlbachtal?

 

Die Hövelhofer Natur mit ihren parkähnlichen Landschaftsformen lädt zum Wandern ein.

Überzeugen Sie sich selbst mit einem unserer "A"-Wege!

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt Parkplatz beim Bürgerhaus gegenüber der Kirche ­– der Weg führt zum Heideweg – vorbei an der Sportanlage zum "Hof Höddinghaus", einem der 5 ältesten Höfe von Espeln. Weiter geht es leicht ansteigend auf den Delbrücker Landrücken – eine eiszeitliche Mergelablagerung –   und ein schon frühzeitlich begehrter Siedlungsplatz, was zahlreiche Funde in dieser Gegend belegen. An der Kreuzung verläuft die Gemeindegrenze zu Hövelhof – Delbrück. Hier geht es geradeaus bis zum Jägerweg, links abbiegen – dem ansteigenden Weg bis zur Weggabelung folgen – rechts abbiegen -   überqueren die Espelner Straße - gehen auf dem Balkenweg bis zum Mittelweg – hier links abbiegen – am Haspelkamp dann rechts und nach 400 m links auf den Friedhofsweg. (2. Wegvariante) zum Ausgangspunkt der Wanderung.

Erweiterung der Wanderung: Am Abzweig Friedhofsweg weiter den Haspelkamp bis zur Detmolder Straße gehen –   rechts abbiegen bis zur Emsbrücke. Hier steht der Gedenkstein zur Erinnerung an die Schlacht am Haspelkamp im März 1604. (Erklärungen zur Geschichte auf einer Schautafel neben dem Stein). Der Weg zum Ausgangspunkt verläuft entlang der Detmolder Straße bis Auf der Rieke –   hier links bis Espenloher Weg –   dann rechts auf die Espelner Straße –   nach links abbiegen und nach 200 m ist der Ausgangspunkt erreicht.

 

 

Anfahrt

Aus Richtung Paderborn nehmen Sie die Abfahrt 24 Paderborn-Sennelager der A 33 und fahren rechts Richtung Hövelhof. In Hövelhof überqueren Sie die große Hauptkreuzung im Ortskern. Fahren Sie weiter gerade aus und nehmen Sie die dritte Ausfahrt im Kreisverkehr.Folgen Sie dem Straßenverlauf der Gütersloher Straße, bis Sie zur nächsten Kreuzung gelangen. Biegen Sie dort links Richtung Espeln ab. Fahren Sie bis zum Ende der Straße gerade aus. Biegen Sie nun wieder links ab. Nach einigen Metern haben Sie Ihren Startpunkt auf der rechten Seite erreicht. Aus Richtung Bielefeld verlassen Sie die A33 bei der Abfahrt 23 Stukenbrock-Senne. 

Parken

Parkplatz des Bürgerhauses, kostenfrei.

Öffentliche Verkehrsmittel

NWB R 74 aus Richtung Bielefeld und Paderborn, Ausstieg Hövelhof.

Weitere Informationen

Tourist-Information Hövelhof

Schloßstraße 11

33161 Hövelhof

Tel.: 05257 5009-864

Fax: 05257 5009-869

tourismus@hoevelhof.de  

www.hoevelhof.de

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen