Schierenweg | Entlang des Jückemühlenbachs

  • Start: Parkplatz an der Begegnungsstätte "Alten Feuerwehr", Tiergarten 44, 33803 Steinhagen
  • Ziel: Parkplatz an der Begegnungsstätte "Alten Feuerwehr", Tiergarten 44, 33803 Steinhagen
  • leicht
  • 3,89 km
  • 1 Std. 6 Min.
  • 90 m
  • 223 m
  • 133 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Der kurze Rundwanderweg führt in einem besonders schönen Teilabschnitt entlang des Jückemühlenbachs.

Nach dem Start an der Begegnungsstätte "Alte Feuerwehr" im Ortsteil Amshausen muss als erstes an der Ampel die L 756 überquert werden. Nach einem kurzen Spaziergang entlang der Straße biegt der Wegeverlauf nach etwa 200 Metern links in den dort beginnenden Wald ab und führt anschließend für eine längere Zeit oberhalb des Jückemühlenbaches in Richtung Teutoburger Wald.

Wenn man bei der nachfolgenden Abzweigung nach rechts nicht unmittelbar dem Wegeverlauf folgt, sondern stattdessen noch dem Patt für etwa 50 Meter folgt, gelangt man an den sehenswerten Zusammenfluss von Schierenbeeke und Jückemühlenbach.

Zurück auf dem eigentlichen Wegeverlauf erwartet den Wanderer eine abwechslungreiche Wanderung durch Wälder und entlang von Feldern mit einigen besonders schönen Aussichten.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Rundweg
Wegbeschreibung

Der Wanderweg ist in beide Richtungen durchgehend gut markiert.

Sicherheitshinweise

Bei der Überquerung der L 756 und bei der Wanderung entlang der Kaistraße bitte besondere Vorsicht.

Ausrüstung

Wir empfehlen festes Schuhwerk.

Tipp des Autors

Die Wanderung kann hervorragend mit einem Besuch der Gaststätte "Friedrichshöhe" verbunden werden.

Anfahrt

Durch die Anbindung Steinhagens an die A33 ist der Startpunkt auch bei einer Anreise aus dem weiteren Umland mit dem eigenen Kfz gut erreichbar.

Parken

Begegnungsstätte "Alte Feuerwehr"

Adresse für das Navi: Tiergarten 44, 33803 Steinhagen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Buslinie 88, 188 oder 68 bis zur Haltestelle "Vierschlingen".

Dann kurzer Fußweg zum Startpunkt des Weges.

Mit dem Zug "Haller Willem" bis zum Haltepunkt "Steinhagen Bahnhof" fahren.

Anschließend die Bahnhofstraße in Richtung L 756 gehen.

An der L 756 angekommen links in Richtung Halle (Westfalen) gehen.

Nach etwa 400 Metern befindet sich auf der linken Seite die Straße "Tiergarten" mit dem Startpunkt an der "Alten Feuerwehr".

Weitere Informationen

www.steinhagen.de, www.erfolgskreis-gt.de, www.teutoburgerwald.de

Wegbelag

  • Unbekannt (3%)
  • Straße (21%)
  • Schotter (14%)
  • Wanderweg (18%)
  • Pfad (45%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen