Wanderweg A3 - Landschaftlich vielfältig

  • Start: Parkplatz Werlkönig
  • leicht
  • 13,15 km
  • 4 Std. 10 Min.
  • 18 m
  • 73 m
  • 69 m
  • 40 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Der Rundwanderweg bietet sowohl tiefe Einblilcke in landwirtschaftlich genutzte Bezirke wie auch in Forstgebiete im Nordosten Rhedas.

Gewandert wird durch ein Gebiet, das einst landwirtschaftlich genutzt wurde, aber durch sandige Bodenverhältnisse nie sehr ertragreich war. In der ersten Hälfte des 19. Jh. war hier noch überwiegend Heidegebiet. Doch durch Plaggenstich und Aufkommen der künstlichen Düngung wurde die Nutzung des Bodens zum ertragreichen Ackerland möglich gemacht.


Die Ems, die hier in 1 km westlicher Entfernung entlang führt, hat vor Jahrhunderten diese Flächen überflutet und den Sennesand herangetragen. Immer wieder begleiten Sie Fichtenwälder und Ackerflächen entlang der Route, die u.a. die Vielfältigkeit dieser Landschaft prägen.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Rheda-Wiedenbrück

Rosengarten Flora-Westfalica

Ein berauschender Duft und ein wunderbarer Anblick lässt die Gäste des Rosengartens innehalten. Mehr als 4.000 edle Ros...

Mehr erfahren

Rheda-Wiedenbrück

Freibad Rheda

Das Freibad in Rheda liegt direkt an der Ems und bietet Schwimm- und Sportspaß für Alle. In einem großen Sportbecken (5...

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Rundweg
Wegbeschreibung

"Am Werl" -  rechts "Milchweg" - rechts "Moorweg" - links durch einen Waldweg - nächste Möglichkeit rechts - links "Moorweg" - den Bänisch-See linke Hand passieren und dem "Moorweg" weiter folgen - ganz scharf rechts in die "Emser Landstraße" einbiegen (Waldweg) - 5te Möglichkeit rechts abbiegen (aber auf der "Emser Landstraße" bleiben) - rechts "Sudheide" - links "Rehweg" - an der Gabelung rechts abbiegen - rechts wieder in die "Emscher Landstraße" abbiegen - links an einem Firmenkomplex vorbei - dahinter direkt wieder links abiegen  - rechts "Freiherr-von-Stein-Allee - links "Moorweg" - links "Parkstraße" - links "Am Werl" und dann zum Ausgangspunkt zurück.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist von Vorteil!

Anfahrt

Autobahn A2 - Abfahrt 23 Rheda-Wiedenbrück, Ausfahrt Rheda, B64 Richtung Münster, 1. Abfahrt Rheda, weiter entlang der Gütersloher Straße, rechte Seite Parkplatz Werlkönig

Parken

Kostenlose Parkplatze vorhanden. Auch ein Wohnmobilparkplatz ist hier zu finden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Hauptbahnhof Rheda (ÖPNV-Haltestelle Sportplatz)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen