WDR Wandertage 2013 2.Etappe Bellersen 18.07.2013

  • Start: Meinolfushalle
  • Ziel: Meinolfushalle
  • leicht
  • 12,13 km
  • 4 Std.
  • 206 m
  • 257 m
  • 151 m
  • 40 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

An besonderen Tagen im Sommer ziehen Hunderte von Menschen durch die schöne ostwestfälisch-lippische Landschaft. Sie alle folgen dem Lockruf der mittlerweile zum geflügelten Wort geworden ist:
"Kommen Sie mit,
wandern Sie mit,
wir freuen uns auf Sie."

20 Jahre WDR-Wandertag - das sind in mehr als 100 Etappen über 1500 Kilometer fachmännisch geführte Wanderstrecke kreuz und quer durch die Region Ostwestfalen-Lippe. 60.000 Teilnehmer haben wir dabei gezählt. Anmeldungen waren aber niemals erforderlich. Im Jubiläumsjahr wandeln wir auf alten Spuren und kehren zum Ursprung zurück. Die erste Etappe startete vor 20 Jahren an der Sparrenburg in Bielefeld mit gerade mal sieben Wanderern, die sich im strömenden Regen bei Blitz und Donner auf den Hermannsweg machten. Am Ende der Premieren-Etappe aber bahnten sich die ersten Sonnenstrahlen durch die grauen Wolken und nun war klar: Dies war der Beginn einer langen Wanderung durch die Region.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Brakel

Urdorf Museum Bellersen

In einem 1794 errichteten Bauernhaus sind zwei Dauerausstellungen zu besichtigen, die zwar von unterschiedlicher Thema...

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Rundweg
Wegbeschreibung

Um 9 Uhr Start an der Meinolfushalle Blinder Weg, Querung L 825 Meinolfusstr., Bruchstraße, Wanderweg AW, Sengenthal, Kunstmühle, Pause an der Schneekapelle, Holsterberg, Kirchweg, Ahlemeyer, Weg entlang Bach „Bucht“, am Gäsekeborn, Querung L 825 Meinolfusstr., Blinder Weg, Ziel: Meinolfushalle.

Anfahrt

Bellersen Meinolfushalle,

Blinder Weg,

33034 Brakel-Rheder

Weitere Informationen

Die Wanderung startet um 9 Uhr und endet gegen 13 Uhr
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Wanderführer Heinz Düsenberg

Wegbelag

  • Unbekannt (9%)
  • Asphalt (2%)
  • Schotter (63%)
  • Wanderweg (22%)
  • Pfad (4%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen