Weg der Blicke - Etappe 6 von Bremke bis Reine

  • Start: Infotafel Bremke (Rickstraße)
  • Ziel: Friedhof Reine (Grenzweg)
  • mittel
  • 15,39 km
  • 4 Std. 55 Min.
  • 418 m
  • 374 m
  • 124 m
  • 60 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Der Weg der Blicke führt Sie auf einem 146 km langen Rundwanderweg durch das nordlippische Bergland und bietet zahlreiche fantastische Aussichten auf die herrliche Mittelgebirgslandschaft. An ausgewählten Standorten befinden sich Panoramatafeln, die die Landschaft und den Ausblick beschreiben. Genießen Sie die herrlichen Ausblicke auf dem Weg, der in 10 Etappen unterschiedlicher Länge unterteilt ist.

Auf der sechsten Etappe des Wegs der Blicke (15,4 km) werden Sie zum Grenzgänger. Mehrfach queren Sie die Landesgrenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Das Etappenziel Reine wird von der Landesgrenze geteilt.

Auf dem Rintelnschen Hagen befinden sich Wallanlagen der ehemaligen Uffoburg. Legenden zufolge wurde die Burg um ca. 896 nach Christus erbaut und im 10. Jahrhundert wieder aufgegeben.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
Ausrüstung

Festes Schuhwerk und dem Wetter angemessene Kleidung.

Öffentliche Verkehrsmittel

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09 €/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)

Weitere Informationen

Wegbelag

  • Unbekannt (99%)
  • Asphalt (1%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen