Zugangsweg Hermannshöhen: Altenbeken

  • Start: Bahnhof Altenbeken
  • Ziel: Eggeweg bei Dübelsnacken
  • leicht
  • 3,75 km
  • 52 Min.
  • 187 m
  • 416 m
  • 241 m
  • 20 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Kurzer Zugangsweg aus der Eisenbahnerstadt Altenbeken hinauf zum Eggeweg. Imposant erhebt sich der Altenbekener Viadukt über das Beketal, den man bei der Anreise aus Paderborn mit der Bahn passiert.

Aus dem Tal der Beke hinauf zum Eggeweg - Aus der Stadt mit ihrem mächtigen Viadukt führt Sie unser Weg auf den Eggeweg. Die alte Eisenbahnerstadt Altenbeken ist auch so ein Paradies für Wanderbegeisterte. Mit der Lage am Eggeweg und am ViaduktWanderWeg Altenbeken bietet das Städtchen gleich zwei zertifizierte Qualitätswege Wanderbares Deutschland, die bei einem verlängerten Aufenthalt die Landschaft erkunden lassen.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Altenbeken

Eggemuseum Altenbeken

Im Jahr 1976 wurde das über die Grenzen hinaus bekannte Egge-Museum Altenbeken eröffnet. Untergebracht ist das Museum i...

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Die Tour ist im Gelände vom Eggemuseum aus markiert. Die hier beschriebene Variante setzt bereits ab Altenbeken Bahnhof ein und führt den Wanderer anschließend durch das Ortszentrum hinaus zum Eggekamm.

Tipp des Autors

Neben dem Eggeweg ist in Altenbeken auch der Viadukt-Wanderweg als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland ausgezeichnet worden. Unbedingt wanderwert!

Anfahrt

A33, Abfahrt PB-Zentrum, dann B64 Richtung Bad Driburg

Zieladresse Navi: Alter Kirchweg, Altenbeken (Eggemuseum), alternativ: Bahnhofstraße Altenbeken (Bahnhof)

Parken

Bahnhof Altenbeken.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Altenbeken.

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

Weitere Informationen

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen