© Tourist Information Paderborn
11.05.2022

Römer-Lippe-Route mit neuen Informationstafeln

Paderborn

Aktuelle Infos für das Paderborner Stadtgebiet

Komplett überarbeitet hat die Tourist Information Paderborn - mit finanzieller Unterstützung der Firma Löckenhoff - die Informationstafeln der Römer-Lippe-Route auf dem Stadtgebiet. Sie stehen in Marienloh an der Stadtgrenze zu Bad Lippspringe, am Padersee, am Boker Kanal in Sande sowie am barrierefreien Rastplatz am Lippesee. Radtouristen, die auf der über 300 Kilometer langen Route von Detmold nach Xanten unterwegs sind, sehen dort den Streckenverlauf in Paderborn und erfahren, welches die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Paderborn sind, in welchen fahrradfreundlichen Betrieben sie übernachten können und wer ihnen im Falle von Problemen am Fahrrad weiterhilft. Um Abfall zu sparen und somit Ressourcen zu schonen, hat die ausführende Werbetechnikfirma „Klebkraft“ nicht die kompletten Tafeln ausgetauscht, sondern die vorhandenen mit neuer Folie überklebt. Weitere Informationen: www.roemerlipperoute.de

Leserstimme

Gästestimme abgeben

* Pflichtfelder

Leserstimme

Leserstimme

Alle Gästestimmen lesen

Es wurde noch keine Gästestimme abgegeben