Menü
Logo Touristikgemeinschaft Wittekindsland e.V.
Danke für Ihre Empfehlung!

Lippe - Land des Hermann

im Teutoburger Wald

  • Schwalenberg ©Lippe Tourismus und Marketing AG
  • Hermannsdenkmal ©Lippe Tourismus und Marketing AG
  • Kirche in Lippe ©Lippe Tourismus und Marketing AG
  • Rosengarten und alte Badehäuser in Bad Salzuflen ©Staatsbad Bad Salzuflen, A.Hub
  • Der Luegder Stadtwall im Herbst ©Luegde Marketing e.V.
  • Fußgängerzone in Lemgo ©Lemgo Marketing, D. Topel
  • Schopketal in Oerlinghausen ©Stadt Oerlinghausen, P. Müller
  • Hermannsdenkmal

Lippe macht Lust

Im traditionsreichen Kreis Lippe, dessen Grenzen in fast unveränderter Form seit rund 500 Jahren bestehen, erwartet die Besucher eine faszinierende Kombination aus idyllischer Landschaft, Kultur und Geschichte. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Museen, historische Stadtkerne und mystische Orte begeistern vor allem den historisch und kulturell interessierten Gast.

Das Hermannsdenkmal erinnert an die Römerschlacht im Teutoburger Wald 9 n. Chr. Mehr als einen Besuch wert ist das Westfälische Freilichtmuseum in Detmold, das größte in Deutschland mit zahlreichen ländlichen Bauten Westfalens aus dem 16. bis 19. Jahrhundert. In Oerlinghausen laden das archäologische Freilichtmuseum und der größte Segel- und Motorflugplatz Europas zu Entdeckungstouren ein.

Unterkunftssuche in Lippe - Land des Hermann

Weserrenaissance-Museum Schloss Brake in Lemgo
Weserrenaissance

Die Spuren der Weserrenaissance sind im Kreis Lippe nicht zu übersehen.

Das Fürstliche Residenzschloss Detmold erlaubt in seiner historischen Ausstattung einen Gang durch die Geschichte der Renaissance bis zum Beginn dieses Jahrhunderts.

Das Weserrenaissancemuseum Schloss Brake präsentiert Kunst und Kultur zwischen Reformation und 30-jährigem Krieg.

  • Externsteine ©A. Hub
  • Externsteine von oben ©Lippe Tourismus und Marketing AG
  • Externsteine ©Stadtmarketing Horn-Bad Meinberg

Externsteine

Zu den besonderen touristischen Attraktionen im Kreis Lippe zählen die Externsteine, eine 37 Meter hohe Felsengruppe, die unseren Vorfahren vermutlich als heidnische Kultstätte diente.

Das im frühen Mittelalter eingemeißelte Relief der Kreuzabnahme Christi ist in Größe und Qualität einzigartig für den gesamten norwesteuropäischen Raum.

Kurpark in Bad Salzuflen

Heilbäder

Wer kuren oder im Urlaub etwas für seine Gesundheit tun möchte, findet im Land des Hermann ein vielfältiges Angebot.

Etwa in Bad Meinberg mit seinen sieben Quellen und einem großen Moorvorkommen, oder in Bad Salzuflen, dem größten Heilbad in NRW mit dem Erlebnisgradierwerk und fast maritimen Klima.

  • LWL-Freilichtmuseum in Detmold ©Lippe Tourismus und Marketing AG
  • Adlerwarte in Berlebeck ©Lippe Tourismus und Marketing AG
  • Boote am Schiedersee ©Blomberg e.V.

Natur und Ausflugsziele

Das Land des Hermann heißt nicht nur Museum und Stadt, sondern auch bezaubernde Landschaft und Liebe zur Natur.

In Europas größter Adlerwarte ziehen die großen Greifvögel ihre Kreise - wer’s lieber kleiner mag, bestaunt im Vogel- und Blumenpark das kleinste Huhn der Welt.

Besucherattraktion ist auch der Schiederstausee.

Logo Lippe Tourismus und Marketing AG

Lippe Tourismus & Marketing GmbH
Grotenburg 52
32760 Detmold
Telefon: 0800 83 8888 5
hermann(at)lippe.de
www.land-des-hermann.de

 

Anreiseplaner

Ihre Anreise

Anreise per Bahn

Planen Sie Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Anreise per Auto

Berechnen Sie hier Ihre Anreise.

 
Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading