08.08.2022

25 Jahre H2O Herford - Feiern Sie mit uns!

Herford

Als das H2O Herford im Oktober 1997 eröffnete, waren die Erwartungen hoch. Die Besucherzahlen und der Zuspruch haben jedoch von Beginn an gezeigt, dass das neue Sport- und Freizeitbad die Erwartungen erfüllt und sogar übertroffen hat.                                                    

Mit nie nachlassendem Engagement, viel Herzblut und nicht zuletzt auch mit beachtlichen Investitionen ist es gelungen, die Gäste mit neuen Ideen und Angeboten positiv zu überraschen und zugleich in Sachen Technik und Ausstattung immer auf der Höhe der Zeit zu bleiben.

Zahlreiche Erweiterungen: Das Angebot wird immer vielfältiger

Wellness im H2O Herford, Foto: Stadtwerke Herford GmbH, T. Ulonska
© Stadtwerke Herford GmbH, T. Ulonska

Unser Motto „Stillstand bedeutet Rückschritt“ hat sich über die Jahre bewährt und wir sind gemeinsam mit unseren Gästen stetig gewachsen. Dabei war es uns bei allen Projekten immer wichtig durch unsere Eigenkreationen einzigartige Neuheiten zu bauen, die in der Form in keinen anderen Anlagen zu finden sind. Durch viel Recherche, Detaillösungen und exklusiver Konzeption ist jedes Projekt individuell passend zum H2O Herford entstanden. Immer mit dem Ziel vor Augen, unseren Gästen etwas Innovatives und ganz Besonderes zu bieten. Dadurch konnten wir nicht nur über die Jahre hinweg konkurrenzfähig in der Branche bleiben, sondern auch Herford über die Grenzen hinaus bekanntmachen und der Stadt einen Mehrwert bieten.“

(Friedhelm Peters, ehemals technischer Leiter)

Breites Angebot für unterschiedliche Bedürfnisse

Wasserturmsauna im H2O Herford, Foto: Stadtwerke Herford GmbH, T. Ulonska
© Stadtwerke Herford GmbH, T. Ulonska

„In den Bereichen Sauna und Freizeitbad haben wir einzigartige Standards gesetzt, sind mit gutem Beispiel für Innovationen vorangegangen und haben vor allem mit unserem besonderen Augenmerk auf Thematisierungen neue Maßstäbe in der Branche geschaffen. Inzwischen erfüllt das H2O eine Vielzahl an Funktionen: Es bietet mit seiner herausragenden Saunalandschaft mit viel Liebe zum Detail sowie dem exquisiten Wellnessbereich nicht nur ausreichend Möglichkeiten zur Erholung, sondern auch das Sport- und Freizeitbad begrüßt Gäste mit den unterschiedlichsten Erwartungen. Neben dem reinen Spaßfaktor sind im H2O auch Schulen und Vereine zu Hause, Herforder Bürger, die fast täglich zum Bahnen ziehen vorbeikommen oder Sportliebhaber, die an unserem Kursangebot teilnehmen.

Freizeitbad im H2O Herford, Foto: Stadtwerke Herford GmbH, T. Ulonska
© Stadtwerke Herford GmbH, T. Ulonska

Bereits den ganz kleinen Gästen ermöglichen wir beim Babyschwimmen den ersten Kontakt mit Wasser und vermitteln ihnen ein gutes Gefühl dabei. Im nächsten Schritt bringen wir den Kindern mit viel Spaß und Leidenschaft das Schwimmen bei und geben den Familien ein sicheres Gefühl mit auf den Weg.“

(Markus Diering, Betriebsleiter)

Immer wieder neu erfunden

Ruheraum im H2O Herford, Foto: Teutoburger Wald, D. Ketz
© Teutoburger Wald, D. Ketz

Mittlerweile bietet das Freizeitbad zahlreiche Attraktionen: Ob kleine oder große Besucher/innen, das vielfältige Angebot von der karibischen Erlebniswelt Tabokiri bis hin zum Wasserspielplatz Karlos Strand über zahlreiche Wasserrutschen, einem Wellenbecken und einem Strömungskanal bietet für alle Gäste genau das Richtige!

Entspannen, die Seele baumeln lassen, zur Ruhe kommen und sich einfach wohlfühlen- dazu lädt die einzigartige Saunawelt mit elf verschiedenen Saunen und einem Schneeraum ein. Der großzügig gestaltete nordische Saunagarten mit einer Vielzahl an Ruhezonen bietet absolute Entspannung und ist eine Wohlfühloase mitten in Ostwestfalen.

Wellnessbereich im H20 Herford, Foto: Stadtwerke Herford GmbH, D. Ketz
© Stadtwerke Herford GmbH, D. Ketz

Ebenso wie das Refugium als Rückzugsort, wo man Massagen und Entspannungsmassagen, Körperpeelings, Körperpackungen, basische Anwendungen, Gesichtsanwendungen, kosmetische Behandlungen und vieles mehr genießen kann.

 

Jubiläumswochenende im H2O Herford 30. September bis 2. Oktober 2022

 

Und das besondere Ereignis soll gefeiert werden:

 

Freitag, 30. September

Saunawelt:   16:00 Uhr – Finnischer Abend „Back to the roots“

18:00 Uhr – Showaufgüsse, Rituale, zwei Feuershows und Band im Festzelt

 

Samstag, 1. Oktober

Freizeitbad: 12:00 bis 18:00 Uhr – Poolparty mit jeder Menge Action und Spaß für die ganze Familie.

Im Anschluss geht es weiter mit der Aqua-Fit-Night:

Verschiedene Aquakurse zum Ausprobieren und Auspowern.

 

Saunawelt:   Ab 16:00 Uhr – Fortsetzung finnischer Abend

Ab 18:00 Uhr – Stimmung mit Band im Festzelt und zahlreichen Showaufgüssen und Ritualen.

 

Sonntag, 2. Oktober

An diesem Tag wird den Vereinen und Kooperationspartnern die Bühne überlassen:

Freizeitbad: 12:00 bis 18:00 Uhr – Angebot unterschiedlichster Aktionen (von Kanufahren über Schnuppertauchen bis hin zu Probekursen).

 

Leserstimme

Gästestimme abgeben

* Pflichtfelder

Leserstimme

Leserstimme

Alle Gästestimmen lesen

Es wurde noch keine Gästestimme abgegeben