© Nadja Jacke
21.07.2022

Bad Oeynhausen entdecken …

Historische Ansichten oder beruhigende Waldatmosphäre

© Nadja Jacke

Am Samstag, den 23. Juli, können Teilnehmer bei der klassischen Stadtführung die heutige Kurstadt und ihre Entwicklung in der Zeit des 19. Jahrhunderts entdecken. Zusammen mit den Stadtführern kann jeden Samstag um 15 Uhr die historische Bäderarchitektur besucht werden. Erhalten Sie einen Überblick über das Wichtigste aus 170 Jahren Stadtgeschichte. Treffpunkt ist vor dem Haus des Gastes.

Beim Waldbaden können Kursteilnehmer am Donnerstag, den 28. Juli um 17:30 Uhr, in die beruhigende Waldatmosphäre eintauchen. Shinrin Yoku – wörtlich „Wald Bad“ übersetzt - kommt aus Japan und Korea und ist dort eine anerkannte Gesundheitsprävention. Die Teilnehmerzahl ist hier auf 10 Personen begrenzt. Treffpunkt der Führung ist die Bushaltestellte am Parkplatz Aqua Magica in der Bültestraße.

Karten gibt es ausschließlich in der Tourist Information im Haus des Gastes im Kurpark (Tel. 05731/13 00, geöffnet montags bis freitags von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr und samstags von 10:00 bis 15:00 Uhr).

Leserstimme

Gästestimme abgeben

* Pflichtfelder

Leserstimme

Leserstimme

Alle Gästestimmen lesen

Es wurde noch keine Gästestimme abgegeben