© Teutoburger Wald Tourismus, Dominik Ketz
31.08.2019

Kunst & Architektur im Kurpark Bad Oeynhausen

Die Zeichen des Umbruchs

Kunst- und Architekturführung am Tag des offenen Denkmals

Historisches Badehaus Bad Oeynhausen
© Tourismus NRW e.V., Teutoburger Wald Tourismus

Bad Oeynhausen. Am Anfang stand die industrielle Revolution. Sie war der Beginn einer noch immer anhaltenden Zeit, die wie keine andere von technologischen und damit einhergehenenden gesellschaftlichen Veränderungen geprägt ist. Den Entwicklungen gibt der Tag des offenen Denkmals am 8. September mit dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Kultur“ eine Bühne. An diesem Tag gibt darum René Haeseler eine Kunst- und Architekturführung zu selbigem Thema.

Die Führung am Tag des Denkmals

Mondäne Wandelhalle im Kurpark Bad Oeynhausen
© Tourismus NRW e.V. / Teutoburger Wald Tourismus

Während der Führung erfahrt Ihr von den Umbrüchen der Kunst und Ästhetik an den beispielhaften Werken in und um den Kurpark von Bad Oeynhausen. Gemeinsam sollen die hier vorhandenen Werke besprochen und der Versuch unternommen werden, diesein einen größeren Kontext der Kunstgeschichte einzuordnen.

 

 

Wann: Sonntag, 8. September, 15:00 Uhr

Treffpunkt: Haus des Gastes

Die Führung ist kostenfrei.

Zeitgeist und zeitgenössische Ästhetik

Kurpark von Bad Oeynhausen
© Tourismus NRW e.V. / Teutoburger Wald Tourismus

Als einzige preußische Städtegründung des 19. Jahrhunderts und als letztes Staatsbad des Bundeslandes NRW ist Bad Oeynhausen ein Ausdruck von Zeitgeist und zeitgenössischer Ästhetik. Oberste Staatsmänner und Offizielle stellten den zeitgenössischen Geschmack zur Schau. Der Kurpark und Teile der Innenstadt ermöglichen deshalb eine Reise durch die Kunstgeschichte Europas, durch die Romantik und Gotik, die Renaissance, den Barock und Rokoko bis hin zur abstrakten Kunst der Nachkriegszeit. Die Brüche und Auseinandersetzungen der verschiedenen Stile in Architektur und Plastik lassen sich hier exemplarisch veranschaulichen.

 

Weitere Informationen:

Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH

Service-Hotline: 0 57 31 / 13 00

E-Mail: staatsbad@badoeynhausen.de

Internet: www.staatsbad-oeynhausen.de

Facebook: www.facebook.com/staatsbadbadoeynhausen

Leserstimme

Gästestimme abgeben

* Pflichtfelder

Leserstimme

Leserstimme

Alle Gästestimmen lesen

Es wurde noch keine Gästestimme abgegeben