Ausstellung Über die Kontinente

PDF

Ausstellung
In dieser Ausstellung werden Werke von Michael Siewert, die durch Reisen über vier Kontinente entstanden sind, zu sehen sein.
Es entstanden Bilder aus Europa, (Deutschland, Frankreich, Niederlanden, Österreich und Ungarn) Asien, (Sri Lanka und China) Afrika, (Namibia und Sambia) und Australien. Hier gibt es den besonderen Bezug zu den Ureinwohnern, den Aborigines, die Michael Siewert in den Northern Territories besuchen konnte.
Der Künstler reist mit Skizzenbuch und Kamera immer auf der Suche nach Motiven, die den Charakter, einer für ihn fremden Kultur, Formen, Farben und auch durch persönliche Wahrnehmungen kennzeichnen. Im Atelier entstehen unterschiedlich große Bilderserien, die in Ausschnitte auch in Druckgrafiken umgesetzt werden.

Der Schwerpunkt seiner Arbeiten liegt in den Bereichen Zeichnung, Malerei und Druckgrafik.

In den Arbeiten von Michael Siewert kommen konkrete und abstrakte Formen vor, die sich im Bildmotiv verbinden. So entstehen Gebilde, ähnlich einem Puzzle, die den Betrachter auffordern, sich mit unterschiedlichen Ansichten und Perspektiven auseinanderzusetzen.

Michael Siewert lebt und arbeitet in Essen

1976 – 1981 Studium der Kunst- und Designpädagogik, Geographie und Erziehungswissenschaften in Köln und Essen
1980 – 2010 Pädagogische Tätigkeit am Museum Folkwang (Essen)
1978 Michael Siewert wird Mitglied in der Essener Künstlergruppe ARKA Welterbe Zollverein.
Als erster Vorsitzender der ARKA Kulturwerkstatt hat er die Entwicklung der Künstlergruppe mitgeprägt.
Seit 1980 Leiter von Kursen, Workshops und Akademien.
1998 – 2022 Lehrer für die Sekundarstufe I in Düsseldorf und Duisburg

Einzelausstellungen: Essen, Düsseldorf, Oberhausen, Ratingen
Gemeinschaftsausstellungen: Mülhausen/Thüringen, Detmold, Herzebrock/Clarholz


Weitere Infos unter: www.kunstverein-gruppe13.de


Ausstellung: „Über die Kontinente“ vom 23. März bis zum 19. Mai 2024

Terminübersicht

Mittwoch, den 17.04.2024

15:00 - 18:00 Uhr

Samstag, den 20.04.2024

15:00 - 18:00 Uhr

Sonntag, den 21.04.2024

15:00 - 18:00 Uhr

Gut zu wissen

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Autor:in

Gemeinde Herzebrock-Clarholz
Am Rathaus 1
33442 Herzebrock-Clarholz

In der Nähe

Galerie Haus Samson | Kunstverein Gruppe 13 e.V.
An der Dicken Linde 3
33442 Herzebrock-Clarholz - Clarholz
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.