Pilgertour auf den Höhen des Almetals

PDF

Wanderung

Kursnummer: 13002

Beschreibung: Diese Pilgertour auf den Höhen des Almetals steht ganz im Zeichen der abwechslungsreichen Natur zwischen der hoch über dem Almetal gelegenen Burgruine Harth, dem idyllisch gelegenen Gut Volbrexen und der alten Almetal-Bahnlinie zwischen Büren und Alme. Der Pilgerführer Franz-Josef Bertels lädt Sie zu einer besonderen Auszeit ein, die neben spirituellen und meditativen Impulsen an besonders ausgewählten Wegepunkten, genügend Zeit für Pausen bietet, um äußerlich wie innerlich aufzutanken. Dabei steht sowohl das eigene Erleben, als auch das Miteinander in der Gruppe der Mitpilger im Vordergrund. Startpunkt ist die Burgruine in Büren-Harth. Sie liegt hoch über dem Almetal und ist somit ein idealer Startpunkt für diese Pilgertour. Am Ende bietet sich noch die Möglichkeit z.B. in einem Café im Almetal den Tag bei Kaffee und Kuchen ausklingen zu lassen. Bitte beachten Sie, dass die Kosten hierfür nicht im Angebot der VHS enthalten sind.

Hinweis: Die Route beträgt 12 Kilometer (Rundweg). Mitzubringen sind: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und Verpflegung.

Anmeldung erforderlich.

Terminübersicht

Donnerstag, den 09.05.2024

12:00 - 16:30 Uhr

Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • Anmeldung erforderlich

Preisinformationen

Gebühr: 25,00 €

Autor:in

lokaler Redakteur

In der Nähe

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.