© Stadt Halle (Westf.)

Dorfkirche im Ortsteil Hörste

  • Halle (Westf.)

Der ländliche Ortsteil Hörste wird schon im Jahr 1088 unter dem Namen Hursti erwähnt. Als Teil der Kirchengemeinde Halle Westfalen besaß Hörste anfangs nur eine kleine Kapelle, die 1707 zur jetzigen schönen Dorfkirche erweitert wurde. Besichtigungen sind nach vorheriger Anfrage möglich.

Auf der Karte

Alte Dorfstraße 4

33790 Halle (Westf.)

Deutschland


Webseite: www.hallewestfalen.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?