© Stadt Halle

Ruheplatz "Hören"

  • Halle (Westf.)

Der „Hör-Platz“ am Wanderweg "Weg für Genießer" befindet sich in der Nähe der Waldkirche Stockkämpen und des Ruthebachs in einem Wäldchen. Umgeben von hohen Laubbäumen erleben Wanderer hier zwischen Waldkirche und Ruthebach ein Naturkonzert - das Rauschen der Blätter im Wind. Mit zwei Hörtrichtern in 20 Metern Abstand lässt sich hier außerdem prima in die Ferne lauschen oder einander zuflüstern.

Auf der Karte

33790 Halle (Westf.)

Deutschland


E-Mail:

Webseite: www.hallewestfalen.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?