B2: Boßeln am Stallfeld in Stukenbrock

  • Start: Waldrand am Stallfeld, 33758 SHS
  • Ziel: Waldrand am Stallfeld, 33758 SHS
  • leicht
  • 3,57 km
  • 3 Std.
  • 9 m
  • 135 m
  • 127 m
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Heute erfreut sich das Boßeln wachsender Beliebtheit, egal ob im Verein, als außergewöhnlicher Betriebsausflug oder zu privaten Anlässen. Mit Spaß und guter Laune trifft sich Jung und Alt zum geselligen Spiel, oft ausgestattet mit Bollerwagen und Proviant für einen außergewöhnlichen Tagesausflug. Der Rundkurs zeigt kulturhistorische Stukenbrocker Landschaft und führt über verkehrsarme Strecken.

Die Regeln sind denkbar einfach, denn Boßeln ist wie Kegeln oder Boccia auf der Straße. Zwei Mannschaften werfen abwechselnd die Boßelkugel entlang der Strecke, wobei das zurückliegende Team jeweils den ersten Wurf hat. Weitergeworfen wird immer von der Stelle, an der die Boßelkugel liegengeblieben ist. Die Mannschaft, die mit weniger Würfen die Strecke zurücklegt, gewinnt.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Rundweg
Wegbeschreibung

Der Boßelweg ist in beide Richtungen mit dem Kennzeichen Bo2 ausgeschildert.

Sicherheitshinweise

Trotz der verkehrsarmen Strecke achten Sie bitte, besonders am Rahmkeweg, auf Autoverkehr. Benutzung der Straßen und Wege auf eigene Gefahr.

Ausrüstung

Erforderlich bei dieser Strecke ist ein Kescher für die Kugeln! Spielgeräte und Bollerwagen können beim FC Stukenbrock unter der Telefonnummer 05257 2429 geliehen werden.

Tipp des Autors

Das Wegekreuz zwischen Am Stallfeld und Rahmkeweg ist frisch saniert! Im Rahmen dieser Boßeltour überqueren Sie zwei Mal einen der typischen Sennebäche, den Rahmkebach, der später als "Sennebach" zur jungen Ems hin entwässert.

Anfahrt

A 33 bis Stukenbrock Senne (Ausfahrt 23). Richtung Norden halten (Stukenbrock). Von der Paderbornar Straße vor der Brinkkapelle in Höhe Bisplinghoff links auf den Rahmkeweg abbiegen bis zum Stallfeld, dort links halten. Der Startpunkt befindet sich nach ca. 1 km an der südlichsten Spitze des Weges am Waldrand.

 

Parken

Am Waldrand, Am Stallfeld, 337588 SHS

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus Linie 84.1 erreichen Sie von Schloß Holte Bahnhof die Haltestelle Am Stallfeld nahe des Startpunktes der Tour.

Immer wissen, was fährt: Die schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

Weitere Informationen

Wegbelag

  • Asphalt (18%)
  • Schotter (82%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen