Eilerberg Route

GPX

PDF

8,00 km lang
Rundweg
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
regionaler Wanderweg
  • 02:00 h
  • 56 m
  • 56 m
  • 316 m
  • 368 m
  • 52 m
  • 8,00 km
  • Start: St. Sturmius Kapelle, Bad Wünnenberg-Elisenhof
  • Ziel: St. Sturmius Kapelle, Bad Wünnenberg-Elisenhof
Mit Aussicht auf Elisenhof

Elisenhof ist mit knapp 120 Einwohnern der kleinste Stadtteil von Bad Wünnenberg. An der Kapelle St. Sturmius startend, gehen Sie weiter durch den Friedrichsgrund hinauf zur Siedlung Eilern. Vorbei an der Mittelbornquelle, die lange für die Wasserversorgung von Elisenhof von großer Bedeutung war, geht es durch ein kleines Waldstück auf den alten Galgenplatz zu. 1786 fand an dieser „Richtstätte des Sintfelds“ die letzte Hinrichtung statt. Ein Gedenkstein erinnert an die Geschichte. Über den Eilerberg, mit einem tollen Ausblick auf Elisenhof, geht es zurück zum Ausgangspunkt.

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Wegbeschreibung

Die Tour startet an der St. Sturmius Kapelle in Elisenhof.

Toureigenschaften

  • Beschilderung

  • Rundweg

  • Tour mit Hund

  • Wintertauglich

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und etwas Proviant werden empfohlen.

Anreise & Parken

A44 Dortmund-Kassel, Ausfahrt Meerhof. Der "Dahlheimer Straße" folgen, dann rechts in "Heubusch" abbiegen - bis Elisenhof.

A33 Bielefeld/Brilon, Anschluss Autobahnkreuz Bad Wünnenberg-Haaren, Ausfahrt nehmen und der A44 in Richtung Kassel folgen. Ausfahrt Meerhof. Der Dahlheimer Straße folgen, dann rechts in "Heubusch" abbiegen - bis Elisenhof.

Rund um die St. Sturmius Kapelle gibt es kostenlose Parkmöglichkeiten.
Information zur Anreise mit dem Bus erhalten Sie unter www.fahr-mit.de oder unter der Tel: 05251/2930400

Ansprechpartner:in

Bad Wünnenberg Touristik GmbH
Im Aatal 1
33181 Bad Wünnenberg

Autor:in

lokaler Redakteur

Tipp des Autors

Statten Sie dem Hof „Meiwes“ in Elisenhof einen Besuch ab. Hier gibt es tolle regionale Lebensmittel zu kaufen. Besonders zu empfehlen ist ein Besuch zur Erdbeerzeit.

Zahlungsmöglichkeiten

kostenfrei / jederzeit zugänglich

In der Nähe

Anfahrt
Eilerberg Route
33181 Bad Wünnenberg
Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters