Ottensgrund Weg

GPX

PDF

13,00 km lang
regionaler Wanderweg
Zwischen Feld und Flur auf dem Sintfeld

Der Ottensgrund Weg verbindet die beiden Stadtteile Haaren und Helmern miteinander. Wahrzeichen Helmerns ist die über 300 Jahre „Alte Linde“. Unter der Krone wurde 1961 ein Bildstock errichtet, der an St. Sturmius erinnern soll. Dieser brachte das Christentum in die Gegend. Die größtenteils durch Feldfluren verlaufende Rundtour bietet weite Ausblicke auf das Sintfeld. Ein ganzes Stück wandern Sie dabei auf der Via Regia – einem alten Königsweg aus dem Mittelalter. Ein weiteres Zeugnis aus der Vergangenheit ist die Galgenstelle. An der „Richtstätte des Sintfeldes“ fanden bis 1786 Hinrichtungen statt.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Zahlungsmöglichkeiten

kostenfrei / jederzeit zugänglich

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt an der Kirche in Helmern.

Ausstattung

Festes Schuhwerk und etwas Proviant werden empfohlen.

Tipp des Autors

Nicht sofort abschrecken lassen. Auch die Windräder bieten tolle Fotomotive. Seien Sie kreativ.

Anreise & Parken

A44 Dortmund-Kassel, Anschluss Autobahnkreuz Bad Wünnenberg-Haaren, dann weiter auf der B480 Richtung Bad Wünnenberg. Abfahrt Büren Richtung Fürstenberg/Haaren nehmen. In Haaren rechts in die Helmerner Straße abbiegen und der Beschilderung Richtung Helmern folgen. In Helmern rechts in die "Apolloniastraße" abbiegen.

A33 Bielefeld/Brilon, Anschluss Autobahnkreuz Bad Wünnenberg-Haaren, dann weiter auf der B480 Richtung Bad Wünnenberg. Abfahrt Büren Richtung Fürstenberg/Haaren nehmen. In Haaren rechts in die Helmerner Straße abbiegen und der Beschilderung Richtung Helmern folgen. In Helmern rechts in die "Apolloniastraße" abbiegen.

B480 aus Richtung Brilon kommend, Abfahrt Haaren nehmen und der Beschilderung Richtung Haaren folgen. In Haaren rechts in die Helmerner Straße abbiegen und der Beschilderung Richtung Helmern folgen. In Helmern rechts in die "Apolloniastraße" abbiegen.
Kostenlose Parkplätze befinden sich an der Kirche in Helmern.
Weitere Parkplätze befinden sich am Friedhof.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle "Kaup", Helmern

Weitere Information zur Anreise mit dem Bus erhalten Sie unter www.fahr-mit.de oder unter der Tel: 05251/2930400

Ansprechpartner:in

Bad Wünnenberg Touristik GmbH

Autor:in

lokaler Redakteur

Tourdaten
Start: St. Apollonia Kirche, Apolloniastraße, Bad Wünnenberg-Helmern
Ziel: St. Apollonia Kirche, Apolloniastraße, Bad Wünnenberg-Helmern

mittel

03:40:00 h

13,00 km

212 m

212 m

256 m

388 m

Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.