Wanderweg A 2 - Von Eichen und Spechten

GPX

PDF

8,67 km lang
regionaler Wanderweg
Der Rundwanderweg im Ortsteil Rheda zeigt noch viel unberührte Natur und führt den Wanderer vorbei an einem wunderschönen alten Gutshof - dem Haus Bosfeld. Unterwegs hört man oftmals Spechte im Wald und sieht mit etwas Glück Rehe, Eichhörnchen & Co.

Bitte beachten Sie vorab die Hinweise zu Sicherheit und Ausrüstung. Der Weg ist nicht mehr vor Ort markiert. Zur Orientierung nutzen Sie bitte die digitale Karte, laden sich den gpx-Track herunter oder drucken sich vorab den Wegeverlauf als pdf aus.

Das zu bewandernde Waldgebiet gehört der Fürstenfamilie Bentheim-Tecklenburg, die auf Schloss Rheda ihren Wohnsitz hat. Dieser wunderschöne Wald diente den Bewohnern als Naherholungsgebiet, das in früheren Zeiten als Stadtholz bezeichnet wurde.

Neben Fichtenwald gibt es in dieser Region auch Buchen- und Eichenbestände. Vorbei an Wiesen und durch Pappelalleen lässt es sich gut über ausgebaute Wanderwege gehen, vorbei an feuchtem Waldgelände, wo im Frühjahr noch einige Flächen mit Schlüsselblumen den Wanderer erfreuen.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Wegbeschreibung

Der Weg ist nicht markiert. Bitte nutzen Sie die Karte hier oder laden sich den GPX-Track herunter!

Sicherheitshinweise

Der Weg führt Sie ein kurzes Stück entlang einer befahrenen Straße. Seien Sie hier bitte vorsichtig, gehen Sie hintereinander und auf der linken Straßenseite!


Der Weg ist nicht markiert. Bitte nutzen Sie die Karte hier oder laden sich den GPX-Track herunter!

Tipp des Autors

Gut ausgebauter Wanderweg, auch bei Regenwetter zu nutzen!

Anreise & Parken

Autobahn A2 - Abfahrt 23 Rheda-Wiedenbrück, Ausfahrt Rheda, B64 Richtung Münster, 1 Abfahrt Rheda, weiter entlang der Gütersloher Straße bis zum Kreisverkehr am Bahnhof, Ausfahrt Ringstraße, rechts Fürst-Bentheim-Straße bis zum Einstein Gymnasium
Es sind kostenlose Parkplätze am Einstein Gymnasium vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Keine optimale Anbindung vom Hauptbahnhof Rheda.

Weitere Infos / Links

An der Strecke sind keine Einkehrmöglichkeiten vorhanden!

Autor:in

Heidi Kellermann

Organisation

Flora Westfalica -FGS- Fördergesellschaft Wirtschaft und Kultur mbH Rheda-Wiedenbrück

Wegpunkte

Haus Bosfeld
Burg/Schloss

In der Nähe

Tourdaten
Start: Parkplatz Einstein-Gymnasium

leicht

02:05:00 h

8,67 km

8 m

8 m

74 m

82 m

Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.