Douglas

PDF

Einzelhandelsgeschäft/ Shop
Wer steckt hinter Douglas? Tatsächlich kann das Unternehmen auf eine lange Historie zurückblicken: 1821 gründete...

Wer steckt hinter Douglas?

Tatsächlich kann das Unternehmen auf eine lange Historie zurückblicken: 1821 gründete der schottische Seifensieder John Sharp Douglas, damals 29 Jahre alt und ein Jahr zuvor aus Glasgow emigriert, in der Hamburger Speicherstadt eine Seifenfabrik, in der Produkte wie die „Kokosnussöl-Soda-Seife“ oder die „Chinesische Himmelsseife“ entwickelt und hergestellt wurden. Viele seiner Kreationen wurden zum Verkaufsschlager – der Auftakt einer Erfolgsgeschichte.

Douglas selbst spielte damals schon mit den Regeln der Globalisierung. Nach eigener Aussage stammte das Rezept für seine duftenden Produkte direkt von der kaiserlichen Seifenmanufaktur in Peking. Nach seinem Tod übernahmen seine Söhne Thomas und Alexander das Unternehmen und tauften es „J.S. Douglas Söhne“.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

Anreise & Parken

Parkmöglichkeiten

- Parkhaus in der Hellingstraße - am Fischerglacis - an der Schlagde - in der Manteufelstraße (5 min. Fußweg)
Öffentliche Verkehrsmittel

Bus- und Bahnverkehr. Vom Bahnhof brauchen Sie ca. 10-15 min. bis zu uns. Mit dem Bus nehmen Sie bitte direkt die Haltestelle am ZOB.

Preisinformationen

je nach Auswahl

Autor:in

Minden Marketing GmbH - Tourist-Information

In der Nähe

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.