Historisches Windrad in Altenbergen

PDF

Mühle
Das Windrad süd-östlich von Altenbergen ist eines der wenigen erhaltenen Windräder (Windmotoren). Es wurde in den Jahre...
Das Windrad süd-östlich von Altenbergen ist eines der wenigen erhaltenen Windräder (Windmotoren). Es wurde in den Jahren 1908 - 1911 zur Wasserversorgung der Ortschaft errichtet und war bis 1960 in Betrieb.

Nach gründlicher Renovierung und Unterschutzstellung als "Technisches Baudenkmal" ist es seit 1988 wieder funktionsfähig und dient heute zur Speisung des Dorfteiches in Altenbergen.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Autor:in

Stadt Marienmünster

Organisation

Stadt Marienmünster

In der Nähe

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.