Kurmittelhaus Germete

PDF

Heilbad/Heilquelle
Die in Germete zutage tretende „Franziskus-Quelle“ ist als Heilquelle staatlich anerkannt und klinisch erprobt.
Der Genuss des Heilwassers ist im Kurmittelhaus Germete kostenlos.


Besonders bei Erkrankungen der Nieren, Blase, der Harn- und Gallenwege, bei Stoffwechselerkrankungen, Gicht, Fettsucht und Diabetes, hilft der Genuss des Heilwassers. Dies erkannte schon 1679 Abt Overgar von Hardehausen und bezeichnete die Franziskus-Quelle als vorzügliche Trinkkur.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08:00 bis 22:00 Uhr
Sa: 10:00 bis 18:00 Uhr
So: 14:00 bis 18:00 Uhr

Preisinformationen

auf Anfrage

Autor:in

Krajewski Katja

Organisation

Warburg-Touristik e.V.

In der Nähe

Anfahrt
Kurmittelhaus Germete
Franziskus-Quellen-Weg 1
34414 Warburg
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters