Stallscheune mit Spiel- und Rastplatz

PDF

Kinderspielplatz
Die Stallscheune wurde 1694 in Barntrup-Wierborn erbaut, 1972 vom Freilichtmuseum Detmold abgebaut und von 2003 bis 2006 in Schwelentrup wieder aufgebaut. Der urige mit Baumstämmen, Findlingen, Felsen und Hügeln gestaltete Spiel- und Rastplatz im Kurpark Schwelentrup neben der Stallscheune lädt zum gemütlichen Picknick in der Natur ein.

Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Anreise & Parken

Försterweg 9, 32694 Dörentrup-Schwelentrup

Ansprechpartner:in

Lippe Tourismus & Marketing GmbH
Herr Jan Wisomiersky
Grotenburg 52
32760 Detmold

Autor:in

Lippe Tourismus & Marketing GmbH
Herr Jan Wisomiersky

In der Nähe

Anfahrt
Stallscheune mit Spiel- und Rastplatz
Försterweg 9
32694 Dörentrup - Schwelentrup
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters