Stolpersteine Petershagen Mindener Straße 39

PDF

Infopunkt

Petershäger Stolpersteine erinnern an Menschen die Opfer des Naziregimes wurden. Durch diese Initiative bleiben ihre Namen präsent.



Stolpersteine sind kleine, quadratförmige Pflastersteine, versehen mit einer 10x10 cm großen Messingplatte. An der jeweiligen Wohnadresse wird auf dieser kleinen Platte wie folgt auf die Opfer hingewiesen:
„Hier wohnte – dann der Name des Opfers – die Lebens- und Todesdaten – sowie der Deportations- und Todesort und falls ermittelbar auch die Todesursache.“
Vertreten sind alle damaligen Opfergruppen: Juden, Sinti & Roma, Euthanasieopfer, Homosexuelle, Jehovas Zeugen, Priester, Kommunisten.
Es werden auch Steine für Personen verlegt, die der Deportation durch Flucht entkommen sind oder aber die damals durch die Bedrohung in den Freitod getrieben wurden.
Der Künstler Gunter Demnig ist Initiator und treibende Kraft hinter dem gesamten Projekt.
Informationen zu den Opfern und zu der Aktion Stolpersteine finden Interessierte auch auf der Seite www.synagoge-petershagen.de  im Bereich“Themen“

Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

Eignung

  • für jedes Wetter

  • für Gruppen

  • für Schulklassen

  • für Familien

  • für Individualgäste

  • Haustiere erlaubt

  • Senioren geeignet

  • Kinderwagentauglich

Zahlungsmöglichkeiten

kostenfrei / jederzeit zugänglich

Anreise & Parken

Die Stolpersteine können während eines Spazierganges durch Petershagen besichtigt werden.

Ansprechpartner:in

AG Alte Synagoge
Herr Wolfgang Battermann
Goebenstraße 5-7
32469 Petershagen

Autor:in

Stadt Petershagen - Touristinformation im Rathaus Petershagen
Schloßfreiheit 2-4
32469 Petershagen

In der Nähe

Stolpersteine Petershagen Mindener Straße 39
Mindener Straße 39
32469 Petershagen - Petershagen
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.