WenDo Kurs 60plus - Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen

PDF

Kurs/Seminar/Hobby
Die Gleichstellungsstelle der Stadt SHS bietet im Rahmen der Aktionswochen gegen Gewalt im Kreis Gütersloh, für Frauen einen Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs an, der am Dienstag, dem 24.10.2023, von 14.00 – 17.00 Uhr, startet.
Die Gleichstellungsstelle der Stadt SHS bietet im Rahmen der Aktionswochen gegen Gewalt im Kreis Gütersloh im Rathaus SHS, Raum 129, für Frauen einen Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs an, der am Dienstag, dem 24.10.2023, von 14.00 – 17.00 Uhr, startet. An drei Nachmittagen steht die eigene Kraft sowie der bewusste Einsatz der Stimme, des Blickkontaktes und der Körpersprache im Mittelpunkt. Es werden Bedrohungssituationen und Handlungsmöglichkeiten in Alltags-situationen eingeschätzt, zusammen besprochen und angemessene Reaktionen geübt. Außerdem wird das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten gestärkt, sowie das Selbstbewusstsein und das Wissen um die eigenen Stärken gefördert, als Voraussetzungen, um den vielfältigen Formen der Gewalt vorzubeugen und sie abzuwehren. Zusätzlich werden Wahrnehmungs- und Selbstbehauptungsübungen sowie einfache Techniken der Selbstverteidigung mit WenDo geschult.
Die Teilnahmegebühr für 3 Nachmittage beträgt 25,00 EUR.
Anmeldungen werden per Mail gleichstellung@stadt-shs.de oder telefonisch unter 05207 8905 5124 entgegengenommen.

Terminübersicht

Dienstag, den 30.04.2024

14:00 - 17:00 Uhr

Dienstag, den 21.05.2024

14:00 - 17:00 Uhr

Dienstag, den 11.06.2024

14:00 - 17:00 Uhr

Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • Anmeldung erforderlich

Preisinformationen

25,00 EUR

Ansprechpartner:in

Schloß Holte-Stukenbrock
Rathausstraße 2
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Autor:in

Stadtverwaltung Schloß Holte-Stukenbrock
Rathausstr. 2
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

In der Nähe

Schloß Holte-Stukenbrock
Rathausstraße 2
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.