Fledermaus-Detektor am Dedinger-Heide-See in Bad Lippspringe

  • Bad Lippspringe

Wie klingen eigentlich Fledermäuse? Und wodurch zeichnen sich die nachtaktiven Tiere sonst noch aus?

 

Antworten auf diese und ähnliche Fragen bekommen große und kleine Tierfreunde ab sofort vom neuen Fledermaus-Detektor am Dedinger-Heide-See in Bad Lippspringe. Die Biologische Station Kreis Paderborn-Senne hat das Gerät zusammen mit der Stadtverwaltung aufgestellt. Es ist das einzige seiner Art in ganz OWL.

Die Funktion des solarbetriebenen Detektors ist schnell erklärt: Er nimmt die Schallwellen der Fledermausrufe auf und gibt sie anschließend in einer hörbaren Frequenz wieder. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sollten sich in der Dämmerung am Detektor aufhalten und eine Zeit lang ruhig abwarten, ob sich die Fledermäuse bemerkbar machen. Ist das einmal nicht der Fall, kann das Gerät auch bereits aufgenommene Geräusche abspielen. Das Gerät liefert zudem weitere spannende Details zu den nachtaktiven Tieren.

Auf der Karte

Zum See 16

33175 Bad Lippspringe

Deutschland


Tel.: 05252 / 26260

E-Mail:

Webseite: www.bad-lippspringe.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Zahlungsmöglichkeiten
  • kostenfrei / jederzeit zugänglich
Anreise

Parkplätze stehen auf der Straße "Zum See" zur Verfügung.


Was möchten Sie als nächstes tun?