© Tourist-Information der Sennegemeinde Hövelhof

Geha-Werke

  • Hövelhof

Die Geha-Möbelwerke haben wesentlichen Anteil an der Entwicklung Hövelhofs zu einer modernen Industriegemeinde. Sie gehen zurück auf einen kleinen Handwerksbetrieb, der nach dem 1. Weltkrieg gegründet wurde. Die Fabrikanlagen im Dorf reichten bald nicht merh aus, und so wurde die Fabrik im Jahr 1937 an den Ortsrand verlegt (an die heutige Gehastraße). Hier auf dem Betriebsgelände war die Geha-Lok im Einsatz.

Auf der Karte

Gehastraße 2

33161 Hövelhof

Deutschland


Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Besichtigung nur von außen möglich.

Was möchten Sie als nächstes tun?