© Bielefeld Marketing GmbH

Nordpark

  • Bielefeld

Landschaftlich geprägter Stadtpark mit steinerndem  Pavillion der als Cafe genutzt wird.

In verschiedenen Teilschritten wurde der Nordpark von einem formal geometrisch gestalteten Park über die Zwischennutzung als Kartoffelacker im Zweiten Weltkrieg zu einem mehrere Hektar großen, durch alten Baumbestand landschaftlich geprägten Stadtpark.

Hervorzuheben ist ein schöner, als Cafe genutzter steinerner Pavillon, der nach dem Krieg aus einem Privatgarten in den Nordpark versetzt wurde. Das Bauwerk, vermutlich von einem Schüler des berühmten Baumeisters Schinkel 1830 errichtet, steht unter Denkmalschutz. Besonders attraktiv sind die zahlreichen Staudenpflanzen und die Dahlienschau.

 

Auf der Karte

Wallenbrücker Straße 29

33613 Bielefeld

Deutschland


Tel.: 0521 516999

Fax: 0521 178811

E-Mail:

Webseite: www.bielefeld.de/de/ti

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?