Buchen-Wildnis-Pfad

GPX

PDF

4,75 km lang
Rundweg
Schwierigkeit: mittel
Kondition: leicht
Tolles Panorama
Themenweg
  • 01:15 h
  • 89 m
  • 89 m
  • 189 m
  • 278 m
  • 89 m
  • 4,75 km
  • Start: Naturschutzzentrum Steinbeke
  • Ziel: Naturschutzzentrum Steinbeke
Der Buchen-Wildnis-Pfad gehört zum Angebot der Naturerbe Wanderwelt bei Altenbeken und startet und endet am Naturschutzzentrum im ehemaligen Forsthaus Steinbeke, am Rand des großen zusammenhängenden Buchenwaldes. Pfade, Waldränder, Steinbrüche, Bachläufe, Alt-und Totholz, Ausblicke und viele weitere Besonderheiten reihen sich abwechslungsreich und eindrucksvoll auf einer Strecke von 4,8 km aneinander.

Der Buchen-Wildnis-Pfad ist einer der sechs neuen Wanderwege in der Naturerbe Wanderwelt bei Altenbeken.

Als Rundweg führt der Buchen-Wildnis-Pfad um die Naturwaldzelle Rosenberg und tangiert dabei auch zwei Wildnisgebiete. Ein für die Eggevorberge typischer, artenreicher und alter Buchenwald ist hier für die Besucher ganz individuell in allen Jahreszeiten erlebbar. Führungen von Gruppen durch einen Ranger sind möglich.

 

Detailinformationen zur Barrierefreiheit des Wegs am Naturschutzzentrum Steinbeke - Bad Lippspringe -->

Wegpunkte

Start
Naturschutzzentrum Steinbeke
Parkplatz Steinbeke
Parkmöglichkeit

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Wegbeschreibung

Folgen Sie vom NSZ Steinbeke aus dem hellgrünen Markierungszeichen des Buchen-Wildnis-Pfades.

Toureigenschaften

  • Rundweg

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Anreise & Parken

Am NSZ Steinbeke stehen ausreichend Parkflächen zur Verfügung.

Reisen Sie doch am bestens entspannt mit der Bahn an. Altenbeken ist im Nah- und Fernverkehr gleichermaßen gut erreichbar. Also ob Sie Ihr Weg von Hannover, Köln oder München zu uns führt, mit der Bahn ist das kein Problem. Und auch hier vor Ort müssen Sie auf Mobilität nicht verzichten. Da sind zum einen natürlich die zahlreichen Busverbindungen in die benachbarten Kurbäder Bad Driburg und Bad Lippspringe oder die Universitäts- und Bischofsstadt Paderborn.                                 Eine Bushaltestellen Übersicht finden Sie hier.


Sie haben aber auch die Möglichkeit an unserer Mobilstation direkt am Bahnhofsvorplatz ein Elektrofahrrad  zu mieten, ganz bequem schon von zu Hause aus buchbar.


 

Weitere Infos / Links

Weitere Informationen zur Naturerbe Wanderwelt unter www.naturerbe-wanderwelt.de.

Literatur

Autor:in

Marion Wessels

Tipp des Autors

Empfohlen wird auf jeden Fall eine Kamera mitzunehmen. Auch ohne Auto gut zu erreichen (Bahnanreise Altenbeken und Naturerbe-Bus R32). Fahrräder können am NSZ ebenfalls abgestellt werden.


Der Buchen-Wildnis-Pfad ist auf ca. 1,5 Kilometern auch barrierefrei erlebbar. Folgen Sie dem hellgrünen Markierungszeichen des Buchen-Wildnis-Pfades mit dem Zusatz "barrierefrei".

Zahlungsmöglichkeiten

kostenfrei / jederzeit zugänglich

In der Nähe

Anfahrt
Tourist-Information
Bahnhofstraße 5a
33175 Bad Lippspringe
Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters