Fröhliche Landpartie | Rundweg durch Langenberg und Rietberg

GPX

PDF

62,09 km lang
regionale Radtour
Lernen Sie auf dieser Tour die westfälischen Köstlichkeiten kennen! Überall auf dem Weg gibt es etwas zu sehen und zu probieren. Das Streckenprofil der 62 km langen Rrundroute ist durchweg eben. Die Tour führt über typisch ostwestfälische „Pättkes“ und wenig befahrene Wirtschaftswege – vorbei an sehenswerten Ortschaften, Naturschutzgebieten und viel Wasser.

Vom schön hergerichteten Hof Cramer starten Sie in nördliche Richtung nach Benteler und passieren die liebevoll renovierte Heimatstube Benteler mit ihren insgesamt 2.000 Exponaten. Jetzt heißt es Ohren spitzen, denn vor der St. Antonius Pfarrkirche hören Sie vielleicht das restaurierte mechanische Uhrwerk im Turmhaus ticken.

Ab hier folgen Sie der Route nach Langenberg. Gönnen Sie sich eine Radlpause im Fachwerk-Café "Zur Linde". Nachdem Sie die Privat-Brauerei Hohenfelder hinter sich gelassen haben, fahren Sie über Bokel nach Druffel. Hier erwartet Sie eine Landkäserei, die die Geheimnisse der Käseherstellung gerne offenbart.

Weiter geht's nach Neuenkirchen, wo Kaffeeliebhaber in der ansässigen Kaffeerösterei auf ihre Kosten kommen.Absolut sehenswert für Groß und Klein: der "Gartenschaupark Rietberg".  Wieder auf dem Sattel erreichen Sie die Naturschutzgebiete "Steinhorster Becken" und "Rietberger Emsniederungen". Sollten Sie noch etwas zum Abendessen brauchen, bietet der nahe gelegene Spargel- und Erdbeerhof Milsmann Kulinarisches vom Lande. In Mastholte angekommen erleben Sie das historische Landleben hautnah im dortigen Heimathaus. Draußen gibt's einen Bauerngarten mit Remise, Ziehbrunnen und Brotbackofen. Zum Abschluss der Tour belohnen Sie sich am Zielort mit einer Apfelschorle oder einem kühlen Bier. 

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Wegbeschreibung

Die 62 km lange Tour ist beidseitig ausgeschildert.

Sicherheitshinweise

Achten Sie bitte immer auf die Verkehrssicherheit Ihres Fahrrades!


Achten Sie beim Kreuzen der Bundesstraße 64 auf den Verkehr!

Ausstattung

Wir empfehlen Ihnen einen Fahrradhelm.

Tipp des Autors

Gönnen Sie sich eine kleine Pause im Essbahnhof - Markthalle Rietberg. Hier können Sie sich mit heimischen Leckerein eindecken und kulinarisch verwöhnen lassen.

Anreise & Parken

A2, Ausfahrt 23 (Rheda-Wiedenbrück), dann B64 Richtung Lippstadt, in Benteler links in die Lippstädter Straße abbiegen, dann rechts in die Fechtelstraße.
Parken ist auf dem Hofcafé Cramer, Fechtelstraße 4, Langenberg (Ortsteil Benteler) möglich. Da die Tour "Fröhliche Landpartie" ein Rundkurs ist, sind Einstieg und Ende auch an jedem Ort der Strecke möglich.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Rheda.

Die Schlaue Nummer für Bus & Bahn 0800 6 50 40 30.

www.db.de


Literatur

Ziehen Sie doch mal wieder Kreise - Prinktprodukt der pro Wirtschaft GT GmbH

Karte

Radwanderkarte NRW | Kreis Gütersloh - Stadt Bielefeld 3. Auflage 2023, 9,95 Euro ISBN 978-3-959-650-42-7

Weitere Infos / Links

Gemeinde Langenberg, Tel. 05248 508-38, www.langenberg.de


Touristikinformation Rietberg, Tel. 05244 986-100, www.rietberg.de


www.erfolgskreis-gt.de

Autor:in

Frau Tatjana Wanner

Organisation

pro Wirtschaft GT GmbH Gütersloh

Wegpunkte

E-Bike-Ladestation in Langenberg
eBike Ladestation

In der Nähe

Tourdaten
Start: Hof Cramer, Fechtelstraße 4, Langenberg (Ortsteil Benteler)
Ziel: Hof Cramer, Fechtelstraße 4, Langenberg (Ortsteil Benteler)

mittel

03:45:00 h

62,09 km

44 m

46 m

74 m

94 m

Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.