Rietberg-Sieben Mal Sympathisch - Route Mastholte

GPX

PDF

19,33 km lang
regionale Radtour
Schöne Rundtour zum Stadtteil Mastholte mit seinem sehenswertem Ortskern und vorbei am Naherholungsgebiet Mastholter See. Ideale Picknicktour für Familien mit Kindern.

 

 

Die ca. 19 km lange Tour beginnt am Historischen Rathaus in Rietberg und führt vorbei am Naturschutzgebiet Rietberger Fischteiche mit Aussichtsturm und Infotafel, an der Johanneskapelle, Rietbergs wohl bedeutenstem Baudenkmal, und am Naherholungsgebiet Mastholter See.

Weiter führt die Route zum schönen Ortskern von Mastholte. Hier befindet sich das Heimathaus Mastholte und die Pfarrkirche St. Jakobus. Für diejenigen, die noch ein paar Kilometer mehr fahren möchten, besteht die Möglichkeit die Route mit der Route Bokel zu kombinieren.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Wegbeschreibung

Durch die schmale Durchfahrt zur Rügenstraße fahren - diese immer geradeaus - links abbiegen in den Torfweg - nach einigen Metern den Torfweg an der Ampel überqueren - in die Straße Am Seeufer einbiegen - vorbei am Freibad und nach rechts abbiegen - dem Weg an der Ems entlang folgen, am Ende rechts abbiegen - geradeaus bis zur Delbrücker Straße - diese überqueren und nach links abbiegen immer geradeaus - die B64 überqueren - der Theresienstraße folgen - links abbiegen in die Straße Am Eichenhof - am Ende der Straße rechts fahren in den Merschhemkeweg - der Straße folgen - Überquerung der Bresserstraße - geradeaus in den Feldkamp - am Ende der Straße links in die Alte Landstraße abbiegen - die Kreuzung us überqueren -  geradeaus bis zur Stukemeyerstraße - links abbiegen - nach einer Rechtskurve links in den Seeweg abbiegen - am Mastholter See entlang bis zur Straße Am Mastholter See - rechts in die Vennstraße abbiegen - geradeaus weiter in die Brandstraße und dieser folgen - am Sportplatz rechts in die Alte Landstraße abbiegen - nach ca. 50 m links in die Jakobistraße einbiegen - am Ende der Straße die Rietberger Straße überqueren und der Langenberger Straße folgen - ca. 100 m nach Überquerung des Wassergrabens rechts in die Straße Löfkenfeld abbiegen - der Straße folgen bis zur großen Kreuzung - links in die Rietberger Straße einbiegen - der Straße (sie geht über in die Mastholter Straße) bis zum Kreisverkehr in der Innenstadt folgen - in die erste Straße rechts rein - am nächsten Kreisverkehr in die zweite Straße rein (Rathausstraße) - nach ca. 15 m recht in den Südwall abbiegen und diesem folgen - an der Kreuzung links in die Rügenstraße abbiegen - der Rügenstraße bis zum Rathaus folgen

Sicherheitshinweise

Bitte Vorsicht bei der Querung von Verkehrsstraßen. Achten Sie immer auf die Verkehrssicherheit Ihres Fahrrades. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und als Vorbild empfehlen wir das Tragen eines Fahrradhelmes.

Ausstattung

Picknickkorb, Fotopparat und Fernglas nicht vergessen!

Tipp des Autors

In Mastholte gibt es viele attraktive Einkehrmöglichkeiten. Vom urigen Bauernhofcafé, gemütlichen Gasthof bis zur gehobenen Gastronomie.

Anreise & Parken

A2, Abfahrt 23, Rheda-Wiedenbrück/Rietberg, weiter über die B64 bis Rietberg Zentrum.
Torfweg, gegenüber vom Gartenschaupark Rietberg (Eingang Mitte/Historischer Stadtkern)

Öffentliche Verkehrsmittel

Rietberg ZOB.

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

Karte

Stadtplan von Rietberg

Autor:in

Stadt Rietberg

Organisation

Stadt Rietberg

Wegpunkte

Historisches Rathaus Rietberg
Rathaus/Bürgerservice
Gartenschaupark Rietberg
Park/Gartenanlage
Naturschutzgebiet "Rietberger Fischteiche" mit Aussichtspunkt
Naturerlebnispfad

In der Nähe

Tourdaten
Start: Historisches Rathaus Rietberg
Ziel: Historisches Rathaus Rietberg

leicht

01:15:00 h

19,33 km

16 m

16 m

76 m

79 m

Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.