Rietberg-Sieben Mal sympathisch - Route Druffel

GPX

PDF

10,97 km lang
Rundweg
Schwierigkeit: leicht
regionale Radtour
  • 02:39 h
  • 12 m
  • 12 m
  • 74 m
  • 79 m
  • 5 m
  • 10,97 km
  • Start: Historisches Rathaus
  • Ziel: Historisches Rathaus
Kühe, Ziegen und...
...natürlich KÄSE!

Eine kurze Rundtour zu einem der kleinsten Rietberger Stadtteile mit gleich zwei Landkäsereien.

 

Die 11 km lange Tour beginnt am Historischen Rathaus in Rietberg und führt Sie zum Stadtteil Druffel. Hier befinden sich gleich zwei Landkäsereien, die mit Gruppen nach vorheriger Anmeldung auch besichtigt werden können. Wer keine Besichtigung wünscht, kann im Hofladen den leckeren Käse erwerben. Der Rückweg führt idyllisch entlang der Ems und vorbei an einem besonderen Highlight, dem Bibeldorf (Freilichtmuseum und pädagogischer Lernort), es ist ein deutschlandweit einzigartiges Projekt der evangelischen Kirchengemeinde und ausgewählter Ort im Land der Ideen.

Wegpunkte

Start
Historisches Rathaus
Historisches Rathaus Rietberg
Rathaus/Bürgerservice

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Wegbeschreibung

Querung der Rathausstraße - gegenüber vom Rathaus in die Müntestraße - nach rechts in den Westwall - dem Promenadenweg folgen bis zur Rathausstraße - links - nach 100 m links in die Rheda-Wiedenbrücker Straße - nach ca. 500 m rechts in die Dasshorststraße - immer geradeaus - am Ende der Straße rechts in den Schnellweg - nach wenigen Metern links - folgen Sie dem Waldweg - Zum Papenforth links - an der nächsten Gabelung links halten - entlang an Wiesen und Felder bis nach Druffel - rechts in die Straße Am Rothenbach - links in die Druffeler Straße - nach einigen hundert Metern links in den Junkernweg - die B 64 überqueren - der Straße Am Emssee folgen - links - nach Überquerung der Ems links in den Ems-Radweg - dem Ems-Radweg folgen (unter einer Brücke durchfahren, die Rottwiese und den Pulverdamm überqueren) bis zum Westwall - rechts - an nächster Straße links und der Müntestraße bis zum Rathaus folgen. 

 


 

Toureigenschaften

  • Familienfreundlich

  • Einkehrmöglichkeit

  • Rundweg

Ausrüstung

ggf. Fernglas für den Aussichtsturm am Emssee

Anreise & Parken

A2 bis zur Abfahrt Rheda-Wiedenbrück/Rietberg, Weiter über die B64 bis Rietberg
Torfweg/ZOB, gegenüber vom Gartenschaupark Rietberg (Eingang Mitte/Historischer Stadtkern)

Weitere Infos / Links

Autor:in

Kerstin Thüer

Organisation

Stadt Rietberg

Tipp des Autors

Nicht direkt an der Route gelegen, aber ein Abstecher zum Gasthof "Ebberts Kotten", in einem schönen Fachwerkhaus, lohnt sich auf jeden Fall oder kehren Sie in das Restaurant Wimmelbücker ein. (Informieren Sie sich vorab nach den Öffnungszeiten.)

Sicherheitshinweise

Bitte Vorsicht bei Querung der Verkehrsstraßen.

Karte

Stadtplan Rietberg

In der Nähe

Anfahrt
Rietberg-Sieben Mal sympathisch - Route Druffel
33397 Rietberg
Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters