LandesGartenSchau-Route - 2. Etappe von Bergkamen nach Hamm

GPX

PDF

18,87 km lang
Schwierigkeit: leicht
Kondition: sehr leicht
Fernwanderweg
  • 01:18 h
  • 27 m
  • 32 m
  • 51 m
  • 82 m
  • 31 m
  • 18,87 km
  • Start: Bergkamen, Erich-Ollenhauer-Straße
  • Ziel: Hamm, Hafenstraße/Ecke Münsterstraße
Bevor Sie sich die nächsten 19 Kilometer der zweiten Etappe nach Hamm vornehmen, gönnen Sie sich doch eine entspannte Auszeit in Bergkamen. Das Westfälische Sportbootzentrum Marina Rünthe, die größte Marina in NRW mit mehr als 300 Sportbooten, lädt Sie zum Flanieren, Bootfahren und zum Genießen kulinarischer Köstlichkeiten ein. Wenn Sie sich dann mit frischer Energie in den Sattel schwingen, erreichen Sie entlang des Datteln-Hamm-Kanals und der Lippe Ihren Zielort Hamm. Im Hammer Westen bietet sich der Lippepark für einen erholsamen Zwischenstopp an.

Gönnen Sie sich und Ihrer Familie eine maritime Auszeit im Westfälischen Sportboothafen Marina Rünthe in Bergkamen. Genießen Sie Urlaubsstimmung beim Blick auf die über 300 Sportboote! Tanken Sie Ihre Akkus im Restaurant, im Café oder in der Cocktailbar wieder auf, bevor es gestärkt mit dem Drahtesel weitergeht. Haben Sie mehr Zeit mitgebracht? Besuchen Sie doch die Bergehalde Großes Holz!

Grün und Blau: Viel Natur und Wasser locken nach Hamm. Hier weht eine salzige Brise am Gradierwerk, hier kann man zum größten südindischen Tempel Kontinentaleuropas pilgern oder den 36 Meter hohen Glaselefanten im Maxipark besuchen. Für Familien gibt es im Maxipark viel zu entdecken: Abenteuerspielplätze, Staudenpflanzungen von Piet Oudolf oder das Schmetterlingshaus. Noch mehr Entspannung und Spaß bieten die Erlebnistherme Maximare, der Tierpark, das Museum oder der Lippepark.

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Wegbeschreibung

Lünen - Bergkamen 11 km


Bergkamen - Hamm 18 km


Hamm - Lippetal 36 km


Lippetal - Oelde 31 km


Oelde - Rheda-Wiedenbrück 21 km


Rheda-Wiedenbrück - Rietberg 12 km


Rietberg - Delbrück 15 km


Delbrück - Bad Lippspringe 23 km


Bad Lippspringe - Paderborn 19 km

Toureigenschaften

  • Einkehrmöglichkeit

  • Familienfreundlich

Ausrüstung

Wir empfehlen Ihnen einen Fahrradhelm.

Anreise & Parken

Bahnhof Hamm (Westf.)

Weitere Infos / Links

Stadt Bergkamen, Wirtschaftsförderung & Stadtmarketing, Rathausplatz 1, 59192 Bergkamen, Tel. 02307 965229, stadtmarketing@bergkamen.de,www.bergkamen.de


"Insel" - Verkehr & Touristik, Willy-Brandt-Platz, 59065 Hamm, Tel. 02381 23400, info@verkehrsverein-hamm.de,www.hamm-tourismus.de


www.lgs-route.de

Autor:in

Carmen Müller

Organisation

pro Wirtschaft GT GmbH Gütersloh

Tipp des Autors

Ein Tag wie am Meer mitten in NRW – genießen Sie Urlaubsstimmung pur und ein maritimes Lebensgefühl im Westfälischen Sportbootzentrum Marina Rünthe, der größten Marina Nordrhein-Westfalens. Die barrierefreie Marina verfügt über mehr als 300 Liegeplätze mit entsprechender Infrastruktur und bietet Ihnen attraktive Wassersportmöglichkeiten wie Fahrten mit dem Drachenboot, Kanu oder Ausflugsschiff. Wenn Sie sich stärken oder auch länger bleiben wollen, finden Sie hier ein vielfältiges Gastronomie- und Übernachtungsangebot.

Sicherheitshinweise

Bitte achten Sie immer auf die Verkehrstauglichkeit Ihres Fahrrades!

Karte

LandesGartenSchau-Route NRW - Von Lünen über Hamm und Rietberg nach Paderborn


Eine präzise Allwetterkarte im Maßstab 1:50.000 mit Informationen zu Orten und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke,
Preis: 7,95 EURO, ISBN 978-3-87073-707-8, erhältlich im Buchhandel und bei allen Touristikbüros der angrenzenden Städte


 


Den Flyer zur Route können Sie unter www.lgs-route.de kostenlos herunterladen.

In der Nähe

Anfahrt
LandesGartenSchau-Route - 2. Etappe von Bergkamen nach Hamm
59192 Bergkamen
Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters