Ottberger Höhenweg

GPX

PDF

11,69 km lang
regionaler Wanderweg
Der Höhenweg führt in die nördlich von Ottbergen gelegenen bewaldeten Anhöhen mit immer wieder herrlichen Ausblicken ins Nethe- und Wesertal.
Über den Stockberg, wo im Frühjahr die Orchideen blühen, geht es vorbei an der Amelunxer-Hütte rund um das "Herbramer Holz" zum Stoot, wo die Stoothütte bei beeindruckendem Panorama zu Rast einlädt, eh es wieder durch den Hohlweg "Ramdalgraben" zurück zum Ausgangspunkt geht.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Zahlungsmöglichkeiten

kostenfrei / jederzeit zugänglich

Autor:in

Herr Reinhold Menke

37671 Höxter - Ottbergen

Wegpunkte

Historischer Hohlweg
Naturerlebnispfad

In der Nähe

Tourdaten
Start: Wanderinfopunkt am Stockfeld
Ziel: Wanderinfopunkt am Stockfeld

mittel

03:58:00 h

11,69 km

468 m

470 m

128 m

337 m

Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.