Wandern in Büren

GPX

PDF

10,39 km lang
Rundweg
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel
regionaler Wanderweg
  • 02:45 h
  • 185 m
  • 192 m
  • 212 m
  • 341 m
  • 129 m
  • 10,39 km
  • Start: Jesuitenkolleg, Büren
  • Ziel: Jesuitenkolleg, Büren
Auf dieser 11 km langen Wanderung um Büren haben Sie nicht nur Gelegenheit zu einmaligen Ausblicken über das Bürener Land und die Kernstadt Büren, sondern auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Jesuitenkirche oder das Schulmuseum, zu besichtigen. Außerdem bietet Sie Ihnen die Möglichkeit zu Pausen in verschiedenen Gasthöfen.

Auch bei dieser Route finden Sie neben malerischen Ausblicken auf das Bürener Land und die Kernstadt Büren zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel die Jesuitenkirche, das Jesuitenkolleg, die Mittelmühle und das Schulmuseum dirket an der Route.

Wegpunkte

Start
Jesuitenkolleg, Büren
Ziel
Jesuitenkolleg, Büren

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Wegbeschreibung

Die Wanderung beginnt beim früheren Jesuitenkolleg (heute Mauritius-Gym­nasium). Sie überqueren die Königstraße in Richtung Bertholdstraße (x 26) und gelangen zur Aftestraße. Nach ca. 200 m biegen Sie links in den Spie­lenweg ein und erreichen, nach Überquerung der Straße, das „Haus des Hand­werks“ (Parkplatz). Vorbei am Sportplatz, der Stadthalle und dem Freibad führt Sie der Weg zum Jühengrund. Sie überqueren diese Straße und folgen der Straße „Rahbusch“ geradlinig. Nachdem Sie das Wohngebiet passiert ha­ben, wird der Weg schmaler und folgt nun dem Flussverlauf der Afte (Bü1/Bü2). Nach ca. 5 km erreichen Sie in der Gemarkung Mühlenberg in Hö­he der Ortschaft Keddinghausen einige Häuser und wenden sich hier nach links (H7). Diesem Wirtschaftsweg folgen Sie ca. 2 km und biegen dann wieder links ab (H8). Bald darauf kommen Sie auf den Hirsch­weg und folgen dem Hauptwanderweg x 26 in Richtung Westen (Büren). Vom Waldrand können Sie eine schöne Fernsicht auf das südliche Bürener Land mit seiner Kernstadt Büren genießen. Nach ca. 4 km erreichen Sie wieder die Ampelkreuzung, die Sie zu Beginn der Wanderung überquert haben. An der Kreuzung biegen Sie links in die Königstraße ein und wandern bis zum Marktplatz. Diesen überqueren Sie und wandern die Burgstraße hinab zum Ausgangspunkt, dem Jesuitenkolleg.

Toureigenschaften

  • Familienfreundlich

  • Einkehrmöglichkeit

  • Rundweg

Anreise & Parken

A44/A33, Abfahrt Büren, Ausschilderung Büren folgen.
Büren Markt: Linie 400, Richtung Flughafen und Paderborn; Linie 465, Richtung Geseke; Linie 380, Richtung Brilon; Linie 415, Richtung Fürstenberg.

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

Weitere Infos / Links

Autor:in

Stadt Büren

Organisation

Stadt Büren

Sicherheitshinweise

Bitte achten Sie auf festes Schuhwerk.

In der Nähe

Anfahrt
Wandern in Büren
33142 Büren
Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters